Diese Website nutzt technisch notwendige Cookies, nähere Infos finden Sie hier
46.053 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »demulina797«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
Sommerflüstern
Verfasser: Sibylle Baillon (19)
Verlag: Eigenverlag (20845)
VÖ: 23. August 2021
Genre: Romantische Literatur (24868)
Themen: Familiengeheimnisse (524), Flucht (1926), Geheimnisse (4868), Kalifornien (289), Kennenlernen (425), Los Angeles (412), Neuanfang (1209), Skandale (256), Sommer (727), Verrat (1203), Vorsätze (17)
BLOGGERNOTE DES BUCHS
noch nicht bewertet
1
0%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
BENUTZER-SCHULNOTE
1,00 (100%)
1
100%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
Errechnet auf Basis von 1 Stimme
Entwicklung Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Erklärung der Bewertungssysteme
Leider existiert für »Sommerflüstern« noch keine Kurzbeschreibung. Wir würden uns freuen, wenn du ein, zwei Sätze verfassen könntest.
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 14. September 2021 um 13:48 Uhr (Schulnote 1):
» Sommerflüstern hat mir spannende und angenehme Lesestunden beschert.

Sommerflüstern- Flucht nach Los Angeles

von Sibylle Baillon

erschienen am 23. August 2021

Klappentext

Bella flieht. Flieht vor den Schatten ihrer unaussprechlichen Vergangenheit und denen einer düsteren Zukunft, die in Paris auf sie lauern.

Flieht nach Kalifornien, in ein Land, in dem alles möglich scheint. Ein Neuanfang. Ja, genau das ist es, was sie jetzt braucht. Diesmal will Bella aber alles ganz anders angehen, die alten Fehler hinter sich lassen. Doch als sie dem stattlichen Dan begegnet und den ebenso attraktiven wie interessanten Tony kennenlernt, kommen ihre gut gemeinten Vorsätze erheblich ins Schwanken und drohen wie ein wackeliges Kartenhaus in sich zusammenzufallen. Wird Bella ihr wohlgehütetes Geheimnis bewahren und endlich vergessen können? Oder wird sie gar Opfer des kalifornischen Sommerflüsterns werden ... ? Von ungelösten Familiengeheimnissen, unverzeihlichen Skandalen, stechendem Verrat und brennendem Herzschmerz …

Meine Meinung

Sommerflüstern startet mit einem Geheimnis und bis zur Auflösung können wir nur erahnen, was Bella versucht zu vergessen. In Los Angeles bei ihrer Schwester Mia findet sie langsam wieder einen Weg zu ihrem Inneren ich. Doch auch bei Mia ist nicht alles Gold, was glänzt und auch sie kämpft mit ihrer Vergangenheit. Mia hat früh ihr Zuhause verlassen und ist über Umwegen in Hollywood gelandet. Dort hat sie den Sprung ins Showbusiness geschafft. Doch im Showbusiness gibt es viele Neider.

Sibylle Baillon hat einen doppelten Spannungsbogen geschaffen und ihn auch bis zum Schluss halten können. Ihre Protagonisten sind sehr authentisch beschrieben, sodass man sich gut mit ihnen identifizieren kann. Schnell landen wir in Los Angeles und dürfen ins Showbusiness reinschnuppern. Auch die Highlights in Los Angeles bestaunen wir. Es macht Spaß, mit Mia, Bella, Dan und Tony unterwegs zu sein. Der Roman sprüht vor Liebe und Neid, Spannung und Aufregung. Etwas erotischer Hauch liegt auch in der Luft.

Sommerflüstern - Flucht nach Los Angeles hat mir einige angenehme, aber auch spannende Lesestunden geliefert. Es war aufregend, Bella nach Los Angeles zu begleiten und in die geheime Welt des Showbusiness einzutauchen. Und auch Bellas Geheimnis hat mich sehr überrascht. Von mir gibt es 5 Sterne und eine Leseempfehlung.«
  15      0        – geschrieben von leseHuhn
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2021)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz