Diese Website nutzt technisch notwendige Cookies, nähere Infos finden Sie hier
46.053 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »demulina797«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
Lumera-Expedition 5 - Prion
Verfasser: Jona Sheffield (5)
Verlag: Belle Epoque (188) und Eigenverlag (20845)
VÖ: 22. August 2021
Genre: Science Fiction (2891)
Seiten: 308 (Gebundene Version), 306 (Taschenbuch-Version), 250 (Kindle-Version)
Themen: Bedrohung (503), Portale (204), Reisen (2453), Weltraum (1013)
Reihe: Lumera-Expedition (5)
BLOGGERNOTE DES BUCHS
noch nicht bewertet
1
0%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
BENUTZER-SCHULNOTE
1,69 (86%)
1
46%
2
38%
3
15%
4
0%
5
0%
6
0%
Errechnet auf Basis von 13 Stimmen
Entwicklung Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Erklärung der Bewertungssysteme
BUCHVORSTELLUNG - WERBUNG FÜR DAS BUCH:
Sie suchten den Frieden - aber fanden eine Waffe

Auf der Erde strömen immer mehr Menschen zum Portal, das die vom Klimakollaps ausgedörrte Erde mit dem fantastischen, aber auch sehr gefährlichen Planeten Lumera verbindet, in der Hoffnung auf ein besseres Leben in den neuen Städten Lumeras. Doch der Durchgang wird durch die Kidj'Dan limitiert und bleibt den meisten Reisewilligen verwehrt. Die Situation droht zu eskalieren - sowohl auf der Erde als auch in den Flüchtlingscamps auf Lumera.

Ein Team aus Menschen und Kidj’Dan bricht auf eine Reise ins All auf, um weitere Portale zu bergen und damit den Frieden wiederherzustellen. Doch in dem gigantischen Schiffswrack, das sie dafür erkunden müssen, finden sie eine tödliche Bedrohung, die zur fürchterlichen Waffe verwandelt werden kann.

Kommandant Alexei Fjodorow entgleitet die Kontrolle. Das Pulverfass droht zu explodieren - sowohl im beengten Raumschiff im All als auch bei den Führungen der Menschen und Kidj'Dan auf Lumera. Wie weit reicht das Vertrauen noch? Wer drückt zuerst auf den roten Knopf?

Die Nerven der Menschen und der Kidj’Dan liegen blank, die Furcht vor einem Erstschlag hängt wie ein Damoklesschwert über ihnen. Wie begegnet man dem Freund, der zum Feind geworden ist?

Ein nervenzerreißendes Pokerspiel beginnt. Der Gegenspieler: eine fremde Spezies. Der Einsatz: die Leben aller Menschen.

„Ein spannungsgeladener Thriller über zwei Spezies, die ihre Ablehnung und ihren Hass aufeinander überwinden müssen, um nicht beide Völker ins Verderben zu stürzen. Ein Buch wie ein Rausch: mitreißend, temporeich, elektrisierend und vielschichtig erzählt - wie immer bei Jona Sheffield!“ - Nestor T. Kolee, Bestseller-Autor

In meinem neuen Lumera Thriller stelle ich die Frage in den Vordergrund, wie sich Personen in Extremsituationen verhalten, die auch ohne Druck Vorbehalte gegeneinander haben. Dabei stehen Misstrauen und Angst vor dem Unbekannten, aber auch verhohlener und sogar offener Rassismus im Fokus - bzw. die Überwindung eben dieser. Dabei sind große Parallelen zur aktuellen gesellschaftlichen Lage zu erkennen, auch wenn ich weiterhin der Hoffnung bin, dass wir als Menschheit im Falle einer zweiten Chance nicht die gleichen Fehler erneut machen, die uns die derzeitigen Probleme wie die drohende Klimakatastrophe oder die fortschreitende Zersplitterung der Gesellschaft beschert haben.

PRION ist der fünfte Teil der Lumera-Reihe, die mit der Trilogie Lumera Expedition begonnen hat und mit Projekt Eden fortgeführt wurde. Vorkenntnisse sind bei der Lektüre von PRION hilfreich, aber nicht notwendig, da die Geschichte in sich abgeschlossen ist.

Wie bei allen meinen Büchern stehen die Emotionen und Handlungen meiner Protagonisten im Vordergrund, nicht die Technologie. Ich schreibe meine Lumera-Thriller, um zu unterhalten (und Spannung kann ich garantieren), aber auch um zum Nachdenken anzuregen. In diesem Sinne wünsche ich spannende Unterhaltung auf Lumera.

Fantastische Grüße und verlern das Träumen nie,
Jona Sheffield

Das Team von Leserkanone.de bedankt sich bei Jona Sheffield für die Einsendung dieser Buchvorstellung! Mehr zu Jona Sheffield gibt es auf ihrer Autorenseite, bei Facebook und bei Instagram.
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Bisher hat noch kein User seine Meinung zu »Lumera-Expedition 5 - Prion« bekanntgegeben. Wir würden uns freuen, wenn du den Anfang machst.
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2021)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz