Diese Website nutzt technisch notwendige Cookies, nähere Infos finden Sie hier
46.175 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »Jonas Riedl«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
 
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
Zuckerwatteküsse
Verfasser: Faye Donaghue (4)
Verlag: Eigenverlag (21124)
VÖ: 13. August 2021
Genre: Romantische Literatur (25198)
Seiten: 316
Themen: Beziehungen (2231), Entscheidungen (2069)
BLOGGERNOTE DES BUCHS
1,00 (100%)
auf Basis von zwei Bloggern
1
100%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
BENUTZER-SCHULNOTE
1,00 (100%)
1
100%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
Errechnet auf Basis von 2 Stimmen
Entwicklung Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Erklärung der Bewertungssysteme
Leider existiert für »Zuckerwatteküsse« noch keine Kurzbeschreibung. Wir würden uns freuen, wenn du ein, zwei Sätze verfassen könntest.
Lesermeinungen (2)     Blogger (2)
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 10. Oktober 2021 um 13:28 Uhr (Schulnote 1):
» Abbigal absolviert Sozialstunden im Tierheim, und dort darf sie die Hundehaufen wegmachen - beschweren kann sie sich nicht.

Am Zwinger von Stella bleibt sie kurz stehen und ja Stella vertraut ihr langsam und kommt an die Tür.

Zu spät kommt Abby am Diner an und überfährt fast einen Mann.

Theo ist der Sohn vom Chef aber das weiß Abby nicht und sie meckert ihn an.

Mitch kommt und meckert auch gleich mit Abby aber da sagt Theo es ist meine Schuld.

Theo will Abby kennenlernen aber Abby weiß das sie nichts mit Gäste etc. anfangen darf, denn ihr Job ist wichtiger.

Theo aber gibt nicht auf und ja Abby gibt nach.

Stella ist durch die Terrassentür entwischt und so erfährt der BOSS von Theo und Mitch - er sagt ok aber Abby muß kündigen oder ihr trennt euch.

Wird Abby kündigen oder kann Cam die Schwester von Theo elfen??«
  1      1        – geschrieben von elke1205
 
Kommentar vom 23. August 2021 um 21:46 Uhr (Schulnote 1):
» Zum Inhalt verweise ich auf den Klappentext oder ggf Leseprobe

Ich liebe die Bücher der Autorin und durfte auch ihr neues Buch kennenlernen. Einfach wieder traumhaft schön!

Ich habe die Geschichte in eins durchgelesen. Einmal angefangen, mochte ich gar nicht mehr aufhören. Durch den lockeren, flüssigen Schreibstil bin ich regelrecht durch die Seiten geflogen. Es ist eine sehr emotionale, aber auch humorvolle Geschichte, mit einer leichten Tiefe.
Ich musste so oft lachen, Abby war einfach genial, grade im Dialog mit Theo. Überhaupt war die Geschichte sehr authentisch, absolut rund und nachvollziehbar.
Die Autorin hat mit Cams Hintergrund der Geschichte Tiefe gegeben, da diese maßgeblich an Theos Entwicklung in der Geschichte und auch an seinem Verhalten beteiligt ist. Aber auch die Freundschaft von Mitch und Theo beeinflusst hat. Abby hat ebenfalls keine tolle Vergangenheit und im Hier und Jetzt werden ihr etliche Steine in den Weg gelegt, trotzdem hat sie ihre sympathische Art und ihre taffe, schlagfertige Art nicht eingebüßt, im Gegenteil, auch sie ist daran gewachsen.

Eine Geschichte über Vertrauen, Ängste, Zweifel, aber auch den unbändigen Willen und Mut, für das zu kämpfen, was einem wichtig ist und nicht, was andere wollen/fordern. Und sich seinen Problemen zu stellen. Was mir in dem Zusammenhang sehr gefiel, dass die Autorin hier kein künstliches Drama eingebaut hat und hier vor allem das ehrliche und offene Miteinander der Charaktere im Vordergrund stand! Denn nur so kann man eine gemeinsame Zukunft aufbauen!

Die Charaktere haben eine tolle Tiefe, sind sympathisch und authentisch. Die Geschichte kommt mit fünf Charakteren aus und ist trotzdem so lebendig, bunt und vielleicht grade auch dadurch, realistisch. Die Nebencharaktere sind hier wirklich nur Nebencharakter und geben nur einen kurzen Impuls für die weitere Handlung.

Mein absoluter Liebling ist und bleibt Stella😍Da ging mir absolut das Herz auf, grade auch im Umgang mit den restlichen Charakteren!

Ganz klare Leseempfehlung ❤«
  11      0        – geschrieben von Bianka Fri
 
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2021)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz