Diese Website nutzt technisch notwendige Cookies, nähere Infos finden Sie hier
46.054 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »emily323«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
Boss Baby
Verfasser: Tina Keller (50)
Verlag: Eigenverlag (20845)
VÖ: 7. August 2021
Genre: Romantische Literatur (24868)
Seiten: 223
Themen: Chef (703), Kellner (169), One Night Stand (344), Schwangerschaft (637), Wiedersehen (1683)
BLOGGERNOTE DES BUCHS
1,00 (100%)
auf Basis von einem Blogger
1
100%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
BENUTZER-SCHULNOTE
1,73 (85%)
1
55%
2
18%
3
27%
4
0%
5
0%
6
0%
Errechnet auf Basis von 11 Stimmen
Entwicklung Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Erklärung der Bewertungssysteme
Leider existiert für »Boss Baby« noch keine Kurzbeschreibung. Wir würden uns freuen, wenn du ein, zwei Sätze verfassen könntest.
Lesermeinungen (2)     Blogger (2)
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 12. September 2021 um 20:44 Uhr (Schulnote 1):
» In " Boss Baby " trifft Lilly als Aushilfskellnerin auf Adrian. Doch zunächst steht ihre Begegnung unter keinem guten Stern, da sie ihm einen Kaffee über die Hosen leert.
Jedoch sind beide kurze Zeit später in einer ganz anderen Situation und geben der Anziehung zwischen ihnen nach.
Was nur für eine kurze Episode sein sollte, bleibt nicht ohne Folgen und Lilly bekommt eine kleine Tochter. Nun muss sich Lilly fragen, ob sie Adrian suchen sollte, um ihm von Ariane zu erzählen.
Da nimmt ihr das Schicksal die Entscheidung ab, denn als Lilly bei einer Produktionsfirma als Bürohilfe anfängt, ist niemand geringeres als Adrian ihr Boss.
Beide spüren sofort wieder die Anziehungskraft zueinander und es kommt was kommen muss, sie geben dieser erneut nach. Jetzt muss Lilly nur noch Adrian von seiner Tochter erzählen, dann könnte alles gut werden.
Aber als Adrian dies erfährt, reagiert er ganz anders als Lilly hoffte. Denn diese Mitteilung reißt in ihm ein altes Trauma auf und Adrian kann nichts dagegen tun. Oder doch und gibt es vielleicht doch einen Weg für die kleine Familie?
Die Story lässt sich leicht und flüssig lesen, bleibt dabei abwechslungsreich sowie spannungsgeladen. Man darf mit Lilly und Adrian mitfiebern und die verschiedesten Emotionen erleben. Es gibt einiges zum schmunzeln bis herzhaft zu lachen, so manche mitfühlende Momente und das ein oder andere Tränchen zu vergießen.
Ich konnte das Buch nicht mehr aus der Hand legen, da ich wissen wollte, ob es für Lilly, Ariane und Adrian ein Happy End gab.
Das Buch bekommt von mir eine Lese / Kaufempfehlung und 5 Sterne.«
  8      0        – geschrieben von Nisowa
 
Kommentar vom 17. August 2021 um 20:20 Uhr (Schulnote 1):
» Das Cover zeigt uns mal wieder einen heißen Boss vor einer Skyline. Ich liebe die Boss Geschichte der Autorin und auch diese hat mich wieder sofort begeistert. Auch ihre Protas Lilly und Aiden hat sie wieder sehr liebevoll und detailliert ausgearbeitet.
Durch ihren flüssigen Schreibstil macht sie es dem Leser leicht sich in die Handlung zu vertiefen und in die Geschichte abzutauchen. Wir werde von ihr mal wieder auf eine Achterbahn der Gefühle mitgenommen und zusammen mit den Protagonisten heftig durchgeschüttelt.

Fazit:
Wunderschöne Liebesgeschichte mit viel Drama, Liebe, Romantik und einem Baby.«
  5      0        – geschrieben von Das Lesesofa
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2021)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz