Diese Website nutzt technisch notwendige Cookies, nähere Infos finden Sie hier
46.182 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »wudoreafa55«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
 
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
Sommernachtssehnsucht
Verfasser: Karin Lindberg (34)
Verlag: Zeilenfluss (70)
VÖ: 7. Juni 2021
Genre: Romantische Literatur (25211)
Seiten: 308 (Taschenbuch-Version), 231 (Kindle-Version)
Themen: Hochzeit (1644), Island (126), Rückkehr (1066), Sehnsüchte (544), Sommer (732)
Erfolge: 1 × BILD-Bestseller Top 20 (Max: 20)
BLOGGERNOTE DES BUCHS
1,00 (100%)
auf Basis von drei Bloggern
1
100%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
BENUTZER-SCHULNOTE
1,60 (88%)
1
61%
2
21%
3
15%
4
1%
5
1%
6
0%
Errechnet auf Basis von 75 Stimmen
Entwicklung Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Erklärung der Bewertungssysteme
Leider existiert für »Sommernachtssehnsucht« noch keine Kurzbeschreibung. Wir würden uns freuen, wenn du ein, zwei Sätze verfassen könntest.
Lesermeinungen (2)     Blogger (3)     Tags (1)
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 8. August 2021 um 15:24 Uhr (Schulnote 1):
» Zum Inhalt verweise ich auf den Klappentext oder ggf Leseprobe

Ich liebe Karins Bücher, grade die, die in Island spielen. Hier merkt man noch um vieles mehr ihre Begeisterung für ihre Bücher und vor allem das Land!

Der Schreibstil ist flüssig, locker-leicht und ich bin nur so durch die Geschichte geflogen. Ich hatte sofort wieder Kopfkino beim Lesen, weil die Autorin es mit ihrer bildlichen Schreibweise es schafft, Island zum Leben zu erwecken. Ich hatte die Orte so vor Augen, obwohl ich noch nie da war. Allein dadurch ist die Geschichte authentisch und realistisch.

Die Autorin hat hier wieder eine wunderschöne, Liebesgeschichte mit einer angenehmen Tiefe erschaffen, die eine angenehme Spannung hat und mit einer Prise Humor gewürzt ist.
Vio kommt nach in ihre Heimat zurück, der Tapetenwechsel soll ihr gut tun. Doch schon bald fahren ihre Gefühle hier Achterbahn und die Insel hat sie wieder mit ihrem Charme eingewickelt. Zwangsläufig ergeben sich für Vio neue Fragen nach ihrer Zukunft, denn auch Hákon lässt sie nicht kalt. Doch beide kämpfen mit den Dämonen der Vergangenheit und spielen nicht mit offenen Karten!
Eine Geschichte über Vertrauen, Geheimnisse, Wünsche, Träume, Sehnsucht, aber auch voller Missverständnisse, Ängste und Misstrauen. Die Emotionen sind greifbar, kommen gut rüber. Es wird dramatisch, ohne zu übertreiben. Ich hab so mitgelitten und gefiebert, hätte beide aber auch gerne immer wieder geschüttelt!

Die Charaktere haben eine angenehme Tiefe, sind greifbar und sympathisch, wobei Hákon etwas gebraucht hat bei mir. Vio war mir von Anfang an sympathisch. Aber auch die anderen Charaktere sind greifbar und runden die Geschichte ab. Mir gefiel hier besonders, dass die Autorin die Mentalität der Isländer und auch die Kultur mit einfließen ließ.

Ganz klare Leseempfehlung ❤«
  9      0        – geschrieben von Bianka Fri
 
Kommentar vom 20. Juni 2021 um 12:34 Uhr (Schulnote 1):
» Violetta reist zur Hochzeit ihrer Schwester in ihre Heimat. Für sie kommt diese Auszeit genau richtig. Denn in ihrem Leben läuft gerade einiges schief und sie muss sich erst einmal neu sortieren.
Endlich wieder daheim und von ihrer Familie umgeben, kann sich Violetta entspannen, und darüber nachdenken wie es bei ihr weiter gehen soll.
Wäre da nicht Hákon, dieser Typ bringt sie einfach nur auf die Palme, und lässt gleichzeitig die Schmetterlinge in ihrem Bauch fliegen. Spürt er das knistern auch ? Warum ist er so fies und Abweisend ?
Beide kämpfen mit den Dämonen der Vergangenheit, werden sie es trotzdem schaffen sich zu vertrauen?
Beim lesen dieser Geschichte spürt man das die Autorin Island liebt, immer wieder sind kleine Details eingestreut. Sie schreibt derart gefühlvoll und bildlich von der Umgebung und den Menschen, das ich mich beim lesen einfach nur dorthin gewünscht habe.
Die Geschichte wird im Wechsel aus der Sicht von beiden erzählt, so kann man die Handlungen und Gefühle hautnah miterleben.
Eine spannungsgeladene Story, mit charismatischen Charakteren, die in einer Traumhaften Kulisse spielt.

Von mir gibt es 10 Herzen und eine Leseempfehlung! «
  8      0        – geschrieben von Danis kleine Bücherwelt
 
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2021)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz