Diese Website nutzt technisch notwendige Cookies, nähere Infos finden Sie hier
45.583 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »GILSBERHTA418«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
Emil Einstein 1 - Die streng geheime Tier-Quassel-Maschine
Verfasser: Suza Kolb (1)
Verlag: Coppenrath (163)
VÖ: 10. Juni 2021
Genre: Kinderbuch (5463)
Seiten: 128
Themen: Erfindungen (62), Ideen (27), Jungen (1072), Maschinen (76), Tiere (718)
Voting: Dieses Buch für die Abstimmung zum Buch des Monats Juni 2021 nominieren
BLOGGERNOTE DES BUCHS
noch nicht bewertet
1
0%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
BENUTZER-SCHULNOTE
1,00 (100%)
1
100%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
Errechnet auf Basis von 1 Stimme
Entwicklung Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Erklärung der Bewertungssysteme
Leider existiert für »Emil Einstein 1 - Die streng geheime Tier-Quassel-Maschine« noch keine Kurzbeschreibung. Wir würden uns freuen, wenn du ein, zwei Sätze verfassen könntest.
Lesermeinungen (1)     Cover
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 18. Juni 2021 um 0:31 Uhr (Schulnote 1):
» Wunderschöne Geschichte für Kinder ab 5 Jahren

Emil Einstein ist gerade sechs geworden. Und er ist ein ernsthafter Erfinder. Seine neueste Idee ist es, eine geheime Tier-Übersetzer-Maschine zu erfinden. Damit will er sich mit seinen Freunden unterhalten können, der Maus Bertha, dem Kater Leonardo und dem kleinen Waldkauz Kauzi. Dabei erkennt er, dass im Wald etwas vorgeht, was überhaupt nicht in Ordnung ist.

Das Buch richtet sich an Kinder ab 5 Jahren und eignet sich bestens zum Vorlesen. Die wunderschönen Illustrationen zeigen Geschehnisse der Geschichte auf und ergänzen so den Text der Erzählung. Emil bietet sich als sympathischer Held an: Er ist tierlieb, hat aber vor allem die besten Ideen für spannende Erfindungen. Wie gut, dass seine Tier-Quassel-Maschine dann auch hilft, ein großes Problem zu lösen, das die Erwachsenen erst mal gar nicht so ernst genommen haben!

Dieses wunderschöne Buch über einen kleinen cleveren Erfinder und seine tierischen Freunde empfehle ich sehr gerne weiter zum Vorlesen ab 5 Jahren sowie für kleine Erstleser zum Selberlesen. Ich vergebe alle 5 möglichen Sterne.«
  8      0        – geschrieben von Gisel
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2021)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz