Diese Website nutzt technisch notwendige Cookies, nähere Infos finden Sie hier
47.840 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »clarissa_077«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
 
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
Halt mich. Für immer.
Verfasser: Caroline Mann (11)
Verlag: Eigenverlag (24484)
VÖ: 11. Mai 2021
Genre: Romantische Literatur (28805)
Seiten: 312 (Taschenbuch-Version), 207 (Kindle-Version)
Themen: Beziehungen (2635), Erinnerungen (1124), Geheimnisse (5461), Mörder (758)
BLOGGERNOTE DES BUCHS
noch nicht bewertet
1
0%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
BENUTZER-SCHULNOTE
1,00 (100%)
1
100%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
Errechnet auf Basis von 1 Stimme
Entwicklung Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Erklärung der Bewertungssysteme
Leider existiert für »Halt mich. Für immer.« noch keine Kurzbeschreibung. Wir würden uns freuen, wenn du ein, zwei Sätze verfassen könntest.
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 22. September 2022 um 19:21 Uhr (Schulnote 1):
» In " Halt mich. Für immer. " ist Annie per Zufall am Ende ihrer Odyssee bei der älteren Rose auf deren Farm gelandet und darf dort mit ihrem kleinen Sohn wieder zu Kräften kommen. Fernab der alten Heimat kann Annie in Kentucky aufatmen, hält sich jedoch wegen den vergangenen Geschehnissen bedeckt.
Rose erkennt in der jungen verzweifelten Frau die Anzeichen von Misshandlungen wieder und möchte dieser so gut wie es ihr möglich ist helfen.
Für das kleine Mädchen Elsa beginnt nach dem Krieg mit der Auswanderung nach Amerika ein Abenteuer, dass zunächst rosige Zeiten verspricht, doch mit den Jahren wird es zum Alptraum für sie.
Erst als Elsa sich in einen Zirkus retten kann, sieht sie wieder Hoffnung für sich, lässt sie doch mit der Flucht auch ihre Identität zurück und findet in der Zirkusfamilie ein Zuhause sowie die Liebe.
Als Rose mit Annie und deren kleinen Sohn einen Zirkus besucht, werden beide Frauen mit ihrer Vergangenheit konfrontiert. Denn Annie ist sofort von Logan, dem Sohn des Zirkusdirektors fasziniert und diese Faszination berührt auf Gegenseitigkeit. Jedoch kann Annie sich nicht auf eine neue Liebe einlassen, denn sie hat zuviel Schuld auf sich geladen. Auch Rose verhält sich sonderbar und scheint einen Bezug zum Zirkus zu haben.
Was hat Roses seltsames Verhalten im Zirkus zu bedeuten und gibt es evtl doch eine Chance für Annie und Logan?
Die Story rund um die zwei Geschichten der Frauen hat mich schnell in ihren Bann gezogen, dabei bleibt sie spannungsgeladen sowie abwechslungsreich. Man darf mit Elsa, Rose und Annie mitfiebern und die verschiedesten Emotionen erleben. Es gibt einiges zum schmunzeln, so manche mitfühlende, brisante wie auch tragische Momente und das ein oder andere Tränchen zu vergießen.
Da ich erfahren wollte, was es mit Elsa, Rose und Annies Vergangenheiten auf sich hatte und ob es für Annie und Logan ein Happy End gab, konnte ich das Buch kaum noch aus der Hand legen.
Das Buch bekommt von mir eine Lese / Kaufempfehlung und 5 ⭐⭐⭐⭐⭐ Sterne.«
  11      0        – geschrieben von Nisowa
 
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2022)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz