Diese Website nutzt technisch notwendige Cookies, nähere Infos finden Sie hier
46.376 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »yassin_14«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
 
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
Kater Spartakus enttarnt den Mörder
Bitte einloggen, um die Aktion durchführen zu können!
 
Benutzername:


Passwort:


Passwort vergessen?
Kostenlosen Account anlegen?
BLOGGERNOTE DES BUCHS
noch nicht bewertet
1
0%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
BENUTZER-SCHULNOTE
1,00 (100%)
1
100%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
Errechnet auf Basis von 1 Stimme
Entwicklung Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Erklärung der Bewertungssysteme
Leider existiert für »Kater Spartakus enttarnt den Mörder« noch keine Kurzbeschreibung. Wir würden uns freuen, wenn du ein, zwei Sätze verfassen könntest.
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 6. Juni 2021 um 19:03 Uhr (Schulnote 1):
» Im beschaulichen Emmenburgstedt wird es mal wieder kriminell und Bernhard Speck-Faltberg, im Kollegenkreis Speck-Eff genannt, wird zu Mechthild Muckeheim von allen liebevoll Oma Muck genannt, gerufen. Der Kater ihrer Nachbarin hat ihr einen Finger gebracht. Aufgrund dieses ungewöhnlichen Fundes von Kater Spartakus beginnen die ebenso ungewöhnlichen Ermittlungen. Bald darauf findet sich auch die Leiche ohne Finger an und Speck-Eff und sein Team sind wie immer gefordert einen äußerst interessanten Fall zu lösen.

Carola Kärpenick gelingt es mit diesem Kurzkrimi erneut, den Leser nach Emmenburgstedt zu entführen und dort eine spannende Geschichte zu präsentieren. Mir hat die Geschichte wieder sehr gut gefallen, Speck-Eff in seiner unnachahmlichen Art und die Umstände der Kriminalfälle sind mir bereits ans Herz gewachsen. Der Schreibstil der Autorin ist sehr angenehm, die Spannung der Geschichte ansprechend gut entwickelt. Die Personen sind so gut beschrieben, dass sie vor dem Auge des Lesers zum Leben erwachen. Die Autorin entwickelt ungewöhnliche Fälle und führt diese zu einer schlüssigen Lösung. Ich gebe diesem Buch 5 Sterne und empfehle es gern.«
  11      0        – geschrieben von Gabriele Marina Jabs
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2021)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz