Diese Website nutzt technisch notwendige Cookies, nähere Infos finden Sie hier
45.583 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »GILSBERHTA418«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
Die Kaffeedynastie 2 - Momente der Hoffnung
Verfasser: Paula Stern (2)
Verlag: HarperCollins (319)
VÖ: 20. April 2021
Genre: Familienepos (512)
Seiten: 352 (Broschierte Version), 299 (Kindle-Version)
Themen: Kaffee (28), Kaufleute (68), Nachkriegszeit (196), Vierziger Jahre (249)
Reihe: Die Kaffeedynastie (2)
BLOGGERNOTE DES BUCHS
1,00 (100%)
auf Basis von einem Blogger
1
100%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
BENUTZER-SCHULNOTE
2,00 (80%)
1
0%
2
100%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
Errechnet auf Basis von 1 Stimme
Entwicklung Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Erklärung der Bewertungssysteme
Leider existiert für »Die Kaffeedynastie 2 - Momente der Hoffnung« noch keine Kurzbeschreibung. Wir würden uns freuen, wenn du ein, zwei Sätze verfassen könntest.
Lesermeinungen (2)     Blogger (1)
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 31. Mai 2021 um 14:19 Uhr:
» Es geht spannend und emotional weiter

Zum Inhalt


Mit dem Duft von frisch geröstetem Kaffee in der Nase schien die Welt ein besserer Ort zu sein und die Erinnerung an die Schrecken der Kriegsjahre verblasste. (Seite 152)


Auch im zweiten Band geht es absolut spannend weiter. Corinnes *Öcher Böhnchen* ist sehr beliebt. Corinne freut sich, so viel in kurzer Zeit geschafft zu haben. Nachdem ihr Ladenvermieter verstorben ist, macht ihr dessen Neffe und Erbe das Leben schwer. Zudem hat nun auch noch ihre große Liebe Noah Probleme mit seiner Exfreundin. Sie behauptet ein Kind von ihm zu bekommen. Mit der Gesundheit von Corinnes Vater geht es auch wieder bergab!

In der Vergangenheit erfährt man wieder sehr viel über Corinnes Großvater.

Meine Meinung

Als ich das Buch im Laden entdeckt habe, musste es *SOFORT* mit mir heimgehen. Die Geschichte um die Kaffeedynastie hat ein richtiges Suchtpotenzial. Sie spielt abwechselnd in der Gegenwart und Vergangenheit. Mir gefällt die warmherzige und spannende Erzählweise ausnehmend gut. Dieses mal erfahren wir auch etwas aus der Vergangenheit von der betagten Sarah, die 1945 mit ihren Eltern im Konzentrationslager Buchwald gefangen war. Sarah ist eine Frau, vor der ich meinen Hut ziehe.

Leicht wird es den Haupt- und Nebenfiguren wahrlich nicht gemacht. Alle haben auch dieses mal wieder ein großes Päckchen zu tragen. Die verschiedenen Kapitel enden meist mit einem Cliffhanger. Das hat dazu geführt, dass ich das Buch nur zur Seite gelegt habe, wenn der Alltag es verlangt hat. Mehr möchte ich Euch nicht erzählen. Nur so viel: Mit Liebe und Vertrauen ist kein Problem so groß, das es nicht gemeistert werden könnte. Tränen gehören dazu.

Fazit

Eine absolute Empfehlung von mir an alle, die Kaffee und wunderbare Familiengeschichten lieben. Die wissen möchten, wie es bei *Ahrensberg Kaffee* weiter geht. Vor allem ob uns das *Öcher Böhnchen* erhalten bleibt.

Ich empfehle die Trilogie der Reihe nach zu lesen. Ansonsten fehlt einem zu viel Hintergrundwissen.

Vielen Dank Paula Stern für diese wundervolle Geschichte, die mich voll in ihren Bann gezogen hat. Ich warte nun sehnsüchtig auf den dritten Band.«
  11      0        – geschrieben von Giselas Lesehimmel
 
Kommentar vom 9. Mai 2021 um 10:53 Uhr (Schulnote 2):
» Zum Inhalt:
Corinne ist so stolz auf ihre kleine Kaffeerösterei, doch es droht unheil, denn der Vermieter macht Ärger und das scheint wohl das Ende des Traums zu srin. Zudem taucht auch noch Noahs Ex auf und behauptet von ihm schwanger zu sein. In den Rückblicken erleben wir, wie schwer die Zeiten waren.
Meine Meinung:
Ich hatte mich auf den zweiten Teil der Kaffeedynastie gefreut und wurde nicht enttäuscht. Es geht interessant weiter und mit Freude konnte ich entdecken, dass es auch noch einen weiteren Teil geben wird. Der Schreibstil ist sehr gut und ich habe das Buch genossen.
Fazit:
Schöne Fortsetzung«
  7      0        – geschrieben von brauneye29
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2021)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz