Diese Website nutzt technisch notwendige Cookies, nähere Infos finden Sie hier
46.157 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »amario2«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
 
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
Rising Phoenix 2 - Explode
Verfasser: Isabelle Richter (31)
Verlag: Written Dreams (184)
VÖ: 2. April 2021
Genre: Romantische Literatur (25164)
Seiten: 280 (Taschenbuch-Version), 270 (Kindle-Version)
Themen: Assistenten (271), Bands (382), Kanada (261), Konzerte (69), Management (70), Musiker (437), Praktikanten (81), Studenten (1207)
Reihe: Rising Phoenix (3)
Charts: Einstieg am 13. April 2021
Höchste Platzierung (5) am 19. April 2021
Zuletzt dabei am 21. April 2021
BLOGGERNOTE DES BUCHS
1,00 (100%)
auf Basis von drei Bloggern
1
100%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
8mal in den Tagescharts platziert
BENUTZER-SCHULNOTE
1,15 (97%)
1
88%
2
9%
3
3%
4
0%
5
0%
6
0%
Errechnet auf Basis von 34 Stimmen
Entwicklung Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Erklärung der Bewertungssysteme
Leider existiert für »Rising Phoenix 2 - Explode« noch keine Kurzbeschreibung. Wir würden uns freuen, wenn du ein, zwei Sätze verfassen könntest.
Lesermeinungen (1)     Blogger (3)
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 9. April 2021 um 13:40 Uhr (Schulnote 1):
» In " Rising Phoenix: Explode (Rising-Phoenix-Reihe 2) " ist Ash, als Manager der Band nach dem plötzlichen Erfolg der Rising Phoenix völlig damit beschäftigt, die erste Tour der Band zu organisieren und erhält dazu Unterstützung durch das Label in Form einer Assistentin.
Vom ersten Moment an als Ash der Praktikantin Nell begegnet, ist es um ihn geschehen. Doch da er berufliches und privates trennen möchte, hält er sich zunächst zurück.
Aber die Rechnung hat er ohne Nell gemacht, denn obwohl es für sie die riesen Chance ist, als Assistentin bei der Eröffnungtournee dabei zu sein, kann sie sich nicht gehen die Gefühle zu Ash wehren.
So kommt es, wie es kommen muss und beide genießen privat die Zeit zusammen. Aber als ein, für Ash heftiges Ereignis passiert, könnte dies das aus für beide bedeuten.
Kann Nell mit Hilfe der Rising Phoenix /Gravity Familie es schaffen, Ash aufzufangen und gibt es für beide eine gemeinsame Zukunft?
Die Story hat mich sofort wieder in ihren Bann gezogen, dabei bleibt sie spannungsgeladen sowie abwechslungsreich. Man darf mit Nell und Ash mitfiebern und die verschiedesten Emotionen erleben. Es gibt einiges zum schmunzeln bis herzhaft zu lachen, so manche mitfühlende Momente und das ein oder andere Tränchen zu vergießen.
Ich musste das Buch in einem Rutsch durchlesen, da ich wissen wollte, ob Ash das ganze hinter sich lassen konnte und beide ein Happy End bekamen.
Das Buch bekommt von mir eine Lese / Kaufempfehlung und 5 Sterne.«
  12      0        – geschrieben von Nisowa
 
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2021)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz