Diese Website nutzt technisch notwendige Cookies, nähere Infos finden Sie hier
45.732 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »eister25«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
Die Dornen-Reihe 5 - Dornenpakt
Verfasser: Karen Rose (23)
Verlag: Knaur (1622)
VÖ: 1. April 2021
Genre: Thriller (7189)
Seiten: 768 (Broschierte Version), 714 (Kindle-Version)
Original: Into the Dark
Themen: Brüder (1068), Mord (6689), Mörder (658), Stiefvater (34), Zeugen (386)
Reihe: Die Dornen-Reihe (5)
Erfolge: 1 × Media Control Top 10 E-Book (Max: 6)
3 × Spiegel Paperback Top 20 (Max: 5)
BLOGGERNOTE DES BUCHS
noch nicht bewertet
1
0%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
BENUTZER-SCHULNOTE
1,41 (92%)
1
76%
2
10%
3
13%
4
0%
5
0%
6
1%
Errechnet auf Basis von 107 Stimmen
Entwicklung Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Erklärung der Bewertungssysteme
Leider existiert für »Die Dornen-Reihe 5 - Dornenpakt« noch keine Kurzbeschreibung. Wir würden uns freuen, wenn du ein, zwei Sätze verfassen könntest.
Lesermeinungen (1)     Tags (2)
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 5. Juni 2021 um 17:12 Uhr:
» Kennt ihr das? Man wartet gefühlt eine halbe Ewigkeit auf ein bestimmtes Buch? & dann ist es natürlich so gut, das man es so schnell liest? & das dann bereut, weil es dann viel zu schnell zuende ist? So ging es mir mit Dornenpakt. Dieses habe ich in etwas über 3 Tagen durchgelesen.

Direkt nach den ersten Seiten war ich in der Geschichte, um den gehörlosen Michael & seinem kleinen Bruder Joshua drin. Michael der in seinem jungen Leben schon ein bisschen was mitgemacht hat, versucht nur seinen kleinen Bruder zu beschützen. Als er sieht wie sein Stiefvater ermordet wird, läuft er mit Joshua erstmal in den Wald & versteckt sich.

Erst als seine Mutter Joshua nicht vom Training abholt & er ihn abholt, bekommt er Hilfe.
Diesel ist Fußballtrainer. Der Trainer von Joshua. Er ist es der die Wunde an Michael's Kopf sieht & helfen möchte. So fahren Sie zu Dani (die wegen ihres Bruders Gebärdensprache kann) ins Krankenhaus.

Wie bei Karen Rose Büchern bekannt gibt es auch immer eine Liebesgeschichte die nicht im Vordergrund steht. So ist es auch diesmal. Dani & Diesel haben ein wenig was durchmachen müssen, das sie in der Vergangenheit & auch jetzt noch verarbeiten müssen.

Die Geschichte ist aus verschiedenen Perspektiven (Dani, Diesel, Opfer & Täter) geschrieben. Einzig die sehr langen Kapitel könnten etwas stören. Aber es gibt Unterkapitel. Lange aus der Hand legen kann man dieses Buch aber auf keinen Fall. Mir ging es so das ich immer wissen musste wie es weitergeht.

Dieses Mal geht es im Buch um Menschenhandel bzw. um Menschen die bei illegalen Spielen, als Einsatz verspielt werden.

Schön war es auch "alte Bekannte" noch mal wieder zu lesen.
Ich bin ein wenig traurig das ich mich nach den letzten 735 Seiten nun von allen liebgewonnenen Protagonisten der Dornen - Reihe verabschieden muss. Eine der besten Reihen die ich bisher gelesen habe.

Zu erwähnen ist noch das es, wie in allen Karen Rose Büchern, hinten im Buch noch eine Liste mit allen bisher erschienenen Büchern der Autorin gibt. & ein Verzeichnis für alle bisher aufgetretenden Figuren gibt. So hat man immer die Möglichkeit nochmal nachzuschlagen.

Die komplette Dornen - Reihe kann ich euch zu 100% empfehlen! Ich freue mich schon jetzt auf neue Bücher der Autorin.«
  13      0        – geschrieben von Zimtstern's Bücherregenbogen
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2021)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz