Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
45.242 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »Emilie Damm«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
A Lady for the Boss
Verfasser: Tina Keller (47)
Verlag: Eigenverlag (19240)
VÖ: 30. März 2021
Genre: Romantische Literatur (23079)
Seiten: 284
Themen: Bad Boys (509), Chef (645), Machos (61), Partnervermittlung (10), Wiedersehen (1566)
BLOGGERNOTE DES BUCHS
1,00 (100%)
auf Basis von einem Blogger
1
100%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
BENUTZER-SCHULNOTE
2,61 (68%)
1
28%
2
28%
3
17%
4
17%
5
6%
6
6%
Errechnet auf Basis von 18 Stimmen
Entwicklung Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Erklärung der Bewertungssysteme
Leider existiert für »A Lady for the Boss« noch keine Kurzbeschreibung. Wir würden uns freuen, wenn du ein, zwei Sätze verfassen könntest.
Lesermeinungen (1)     Blogger (1)
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 5. April 2021 um 10:04 Uhr (Schulnote 1):
» Auch bei dieser Geschichte hat die Autorin wieder ein sehr schönes und erotisches Cover gewählt. Das perfekt zu der Story passt.
Ich liebe die Boss Bücher der Autorin und auch dieses hat mich wieder von der ersten Seite an gefesselt. Wir erleben wie Liana plötzlich wieder auf ihren alten fiesen Boss trifft, der sie aber nicht erkennt. Er wendet sich an ihre Partnervermittlung, da er eine Frau sucht. Allerdings verläuft die Vermittlung anders als gedacht. Da er sich zum einen nicht sicher ist, ob er eine feste Beziehung will, zum anderen sich in Liana selbst verkuckt hat.
Erlebt wie beide mit dieser Situation umgehen. Macht euch ein Bild darüber, ob Menschen sich mit der Zeit ändern können. Sollte nicht jeder eine zweite Chance bekommen? Die Handlung hat mich durch ihre witzigen aber auch oft sehr emotionalen Stellen sehr bewegt und ich wollte das Buch gar nicht mehr zur Seite legen.

Fazit:
Das Buch ist wieder ein Lesevergnügen. Habe mich sehr gut unterhalten und es genossen. Die Erotik war wieder sehr anregend.«
  7      0        – geschrieben von Das Lesesofa
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2021)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz