Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
45.401 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »Sabine Kolbe«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
Clara Vidalis 8 - Höllenkind
Verfasser: Veit Etzold (23)
Verlag: Knaur (1595)
VÖ: 20. März 2021
Genre: Thriller (7059)
Seiten: 368 (Taschenbuch-Version), 343 (Kindle-Version)
Themen: Adel (432), Hochzeit (1571), Mord (6460), Psychologen (262), Rom (194), Satanismus (27), Vatikan (98)
Reihe: Clara Vidalis (8)
BLOGGERNOTE DES BUCHS
1,65 (87%)
auf Basis von drei Bloggern
1
33%
2
67%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
BENUTZER-SCHULNOTE
2,00 (80%)
1
22%
2
56%
3
22%
4
0%
5
0%
6
0%
Errechnet auf Basis von 9 Stimmen
Entwicklung Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Erklärung der Bewertungssysteme
Die Sixtinische Kapelle in Rom. Eine junge Braut in ein weißes Seidenkleid eingehüllt, schreitet am Arm ihres Stiefvaters zum Altar. Nach wenigen Metern bricht sie stark blutend zusammen & ist sofort tot. Ein Schock für Ihre Adelsfamilie und die Vertreter der Katholischen Kirche. Um diskret & effizient die Tat aufzuklären bittet der Vatikan, Clara Vidalis um Hilfe. Inmitten einer Suspendierung übernimmt Clara den Fall & deckt Unglaubliches auf.
Lesermeinungen (9)     Blogger (3)
MEINUNGEN VON BLOGGERN
»Clara Vidalis 8 - Höllenkind« wurde von drei uns bekannten Bloggern in deren Blogs bewertet. Die hier aufgeführten Links führen zu den Rezensionen in den jeweiligen Blogs und öffnen sich in neuen Tabs oder Fenstern.
Book-addicted 5 von 5 100 Punkte
Meine kleine Welt 4 von 5 80 Punkte
Zitat:»"Höllenkind" war interessant und fesselnd und hat neben den genannten Themenbereichen auch viel italienisches Flair vermittelt und besonders von Rom und Florenz auch viele sehenswerte Orte bildhaft gezeigt.«
Helgas Bücherparadies 4 von 5 80 Punkte
Zitat:»Fazit: eine außergewöhnliche und perfide Mordidee mit historischen Hintergründen führen zu einem guten Leseerlebnis.«
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2021)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz