Diese Website nutzt technisch notwendige Cookies, nähere Infos finden Sie hier
45.772 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »CHEYENNE227«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
Lavendelblüten in der Provence
Verfasser: Sara Pepe (4)
Verlag: Books on Demand (3815) und Eigenverlag (20294)
VÖ: 10. März 2021
Genre: Frauenliteratur (1413)
Seiten: 360 (Taschenbuch-Version), 271 (Kindle-Version)
Themen: Bibliothekare (32), Erbschaft (543), Frankreich (796), Kleinstadt (862), Provence (113), Schwestern (1279)
BLOGGERNOTE DES BUCHS
noch nicht bewertet
1
0%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
BENUTZER-SCHULNOTE
1
0%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
Deine Note: 1 2 3 4 5 6
BUCHVORSTELLUNG - WERBUNG FÜR DAS BUCH:
Lasst euch auf eine wundervolle Reise nach Frankreich entführen: Schnuppert den Duft des Lavendels und verwöhnt euren Gaumen mit einem Schluck Champagne. Vor malerische Kulisse offenbart sich das ein oder andere Geheimnis...

Schon seit sie lesen kann, begleiten Sara Pepe Bücher durch den Alltag. „Es ist so einfach: man schlägt ein Buch auf, die Buchstaben auf den Zeilen erwachen zum Leben und entführen in neue Universen. In Lavendelblüten in der Provence habe ich versucht die Gerüche, Geschmäcker und Atmosphäre der Provence einzufangen. Wie schmeckt ein Wein? Wie duftet der Lavendel? An sich einfache Fragen, doch sie so zu beantworten, dass ein Leser sie nachvollziehen kann, ist eine Herausforderung.“

„Ein gutes Buch kann wie ein Kurzurlaub wirken – das Konzept ist dasselbe: Seinem Leben für einen Augenblick entfliehen und mit neuen Eindrücken zurückkehren“, so Sara Pepe, die gerade an ihrem siebten Roman schreibt.

Klappentext

Eine düstere Familiengeschichte.
Zwei Schwestern, die unterschiedlicher nicht sein könnten.
Eine eingeschworene Kleinstadt vor traumhafter Kulisse.

Chloés Leben als Bibliothekarin ist beschaulich, bis sie ein Anwaltsschreiben erhält, welches alles verändert. Ausgerechnet Angeline, ihre Tante, die sie seit ihrer Kindheit nicht mehr gesehen hat und über die ihre Mutter nicht spricht, vermacht ihr ein Anwesen in der Provence. Voller Neugierde beginnt Chloé, Nachforschungen anzustellen und stößt sogleich von allen Seiten auf Ablehnung.

Welche finsteren Geheimnisse verbergen sich hinter der malerischen Fassade des Städtchens Louanne und der reservierten Oberfläche ihrer Familie?

Über die Charaktere
Chloé ist wie ein Literaturklassiker: Elegant, unaufdringlich und zeitlos. Sie liebt Bücher, gutes Essen und versucht die Fesseln ihrer strengen Erziehung abzuwerfen.
Viv ist ein Freigeist, besitzt einen trockenen Humor, liebt bunte Farben und das Leben. Von außen sind Viv und Chloé sehr verschieden, doch sie verbindet eine tiefe Freundschaft.
Cami betreibt eine Bar und nimmt kein Blatt vor den Mund. Ihre natürliche Fröhlichkeit ist ansteckend und sie würde nie jemand absichtlich brüskieren.
Josefine ist Chloés Mutter und wie die der tiefste Punkt eines Sees: Dunkel und unergründlich. Sie stellt hohe Erwartungen an ihre Tochter und ist stets makellos gekleidet.

Leserstimme

»Mit diesem Buch ist der Autorin ein mitreißender sowie abenteuerlich packender Roman gelungen, der mich mit jedem gelesenen Satz mehr und mehr in die atmosphärische Geschichte hineinziehen konnte. All die Beschreibungen, Feinheiten und sinnlichen Eindrücke waren sehr feinfühlig gezeichnet, klug und mit Humor.«-Olivia Grove

„Das Schreiben ist wie eine Reise (...)“

Sara Pepe wurde 1996 in Italien geboren und liest am liebsten Geschichten mit dem besonderen Etwas. Bereits mit sechs Jahren wollte sie ihre erste Geschichte schreiben – scheiterte allerdings an der Umsetzung. Schreiben ist für sie eine Möglichkeit sich auszudrücken und immer wieder neu zu erfinden.

Das Team von Leserkanone.de bedankt sich bei Sara Pepe für die Einsendung dieser Buchvorstellung! Mehr zu Sara Pepe gibt es auf ihrer Autorenseite, bei Twitter, bei Facebook und bei Instagram.
Lesermeinungen (0)     Leseprobe     Trailer
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Bisher hat noch kein User seine Meinung zu »Lavendelblüten in der Provence« bekanntgegeben. Wir würden uns freuen, wenn du den Anfang machst.
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2021)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz