Diese Website nutzt technisch notwendige Cookies, nähere Infos finden Sie hier
46.644 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »zara_0227«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
 
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
Queer Docs 7 - Olaf
Verfasser: Devan Freeman (9)
Verlag: M. Schmidt (11)
VÖ: 28. Februar 2021
Genre: Romantische Literatur (26098)
Seiten: 308 (Taschenbuch-Version), 298 (Kindle-Version)
Themen: Homosexualität (2936), Jungen (1174), Patienten (257), Psychiater (180), Väter (888)
Reihe: Queer Docs (8)
BLOGGERNOTE DES BUCHS
1,00 (100%)
auf Basis von einem Blogger
1
100%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
BENUTZER-SCHULNOTE
1,50 (90%)
1
50%
2
50%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
Errechnet auf Basis von 2 Stimmen
Entwicklung Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Erklärung der Bewertungssysteme
Leider existiert für »Queer Docs 7 - Olaf« noch keine Kurzbeschreibung. Wir würden uns freuen, wenn du ein, zwei Sätze verfassen könntest.
Lesermeinungen (1)     Blogger (1)
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 14. März 2021 um 10:13 Uhr (Schulnote 1):
» Das Cover finde ich wieder sehr gelungen. Es passt auch perfekt zu der Handlung und zu den anderen Covern der Reihe.
Diesmal geht es im Olaf den Psychiater, den wir schon aus den anderen Teilen kennen. Er führt nur kurze, aber dafür sehr intensive Beziehungen, in denen er die Führung hat. Eine feste Beziehung kommt für ihn nicht in Frage. Als er auf Florian und seinen Vater trifft, ändert sich einiges für ihn. Er hilft Florian, aber nicht nur ihm. Was für Auswirkungen hat die Sorge und die Geschichte um Florian und seinen Vater auf ihn? Das müsst ihr natürlich selber lesen. Ich kann euch nur sagen, dass mich die Geschichte der drei in den Bann gezogen hat. Vor allem das Schicksal von Florian und seinem Vater hat mich sehr berührt. Lasst euch auf die Handlung ein und trefft auch Altbekannte aus den anderen Teilen wieder.
Die Autorin hat mich auch diesmal wieder mit ihrem flüssigen und gefühlvollen Schreibstil begeistert. Er gibt dem Buch das gewisse etwas. Auch ihre Protagonisten hat sie wieder mit sehr viel Liebe zum Detail ausgearbeitet und uns ihre Charaktere näher gebracht.

Fazit:
Eine emotionale Liebesgeschichte mit sehr viel Tiefgang, die ich euch nur empfehlen kann.«
  10      0        – geschrieben von Das Lesesofa
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2022)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz