Diese Website nutzt technisch notwendige Cookies, nähere Infos finden Sie hier
47.613 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »Alwine Seibert«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
 
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
Lia Sturmgold 2 - Das Geheimnis der Meereselfe
Verfasser: Aniela Ley (6)
Verlag: Deutscher Taschenbuch Verlag (1488)
VÖ: 19. Februar 2021
Genre: Fantasy (15786) und Kinderbuch (6808)
Seiten: 256 (Gebundene Version), 209 (Kindle-Version)
Themen: Elfen (699), Geheimnisse (5400), Internat (418), Magie (3242), Meer (766), Schule (1254), Suche (1442)
Reihe: Lia Sturmgold (5)
BLOGGERNOTE DES BUCHS
2,00 (80%)
auf Basis von einem Blogger
1
0%
2
100%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
BENUTZER-SCHULNOTE
2,00 (80%)
1
0%
2
100%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
Errechnet auf Basis von 1 Stimme
Entwicklung Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Erklärung der Bewertungssysteme
Leider existiert für »Lia Sturmgold 2 - Das Geheimnis der Meereselfe« noch keine Kurzbeschreibung. Wir würden uns freuen, wenn du ein, zwei Sätze verfassen könntest.
Lesermeinungen (1)     Blogger (1)
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 5. April 2022 um 11:52 Uhr (Schulnote 2):
» Spannende Abenteuer in der Elfenwelt

Lia findet so langsam Gefallen an ihrem Leben als Luftprinzessin im Elfeninternat, auch wenn sie ihre Mutter vermisst. Als die Schule von magischen Wasserfluten bedroht wird, gerät Lias Freundin Serafina unter Verdacht. Klar, dass Lia ihr unbedingt helfen möchte.

Lia, die so plötzlich im Körper der Luftprinzessin Asalia und damit im Elfeninternat gelandet ist, findet sich immer besser zurecht in ihrem neuen Schulleben. Auf ihre Freundinnen, mit denen sie das Zimmer teilt, kann sie sich unbedingt verlassen. Während sie sich einerseits um den Rückzauber kümmern muss, muss sie unbedingt ihrer Freundin Serafina zu Hilfe eilen, die unverschuldet in Verdacht gerät, der Schule zu schaden. Die Themen Freundschaft und Mobbing spielen nicht nur in der Elfenwelt eine Rolle, sie sind genauso Bestandteil der Welt der jungen Leserin. Diesmal konnte mich die Geschichte nicht ganz so begeistern wie der erste Band der Reihe den man kennen sollte, um Lias Geschichte wirklich zu verstehen.

Diese Buchreihe empfehle ich gern allen fantasybegeisterten jungen Leserinnen ab 10 Jahren und vergebe 4 von 5 Sternen.«
  8      0        – geschrieben von Gisel
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2022)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz