Diese Website nutzt technisch notwendige Cookies, nähere Infos finden Sie hier
46.207 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »Herkules23656«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
 
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
Agents of Rebellion 3 - Chris und Haley
Verfasser: Sky Lar (4)
Verlag: Eigenverlag (21178)
VÖ: 19. Februar 2021
Genre: Romantische Literatur (25251)
Seiten: 290
Themen: Bands (388), Exfreunde (361), Rockstar (370), Trennung (1073), Verzeihen (96), Zweite Chance (548)
Reihe: Agents of Rebellion (4)
BLOGGERNOTE DES BUCHS
1,00 (100%)
auf Basis von zwei Bloggern
1
100%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
BENUTZER-SCHULNOTE
1,00 (100%)
1
100%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
Errechnet auf Basis von 2 Stimmen
Entwicklung Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Erklärung der Bewertungssysteme
Leider existiert für »Agents of Rebellion 3 - Chris und Haley« noch keine Kurzbeschreibung. Wir würden uns freuen, wenn du ein, zwei Sätze verfassen könntest.
Lesermeinungen (2)     Blogger (2)
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 14. Mai 2021 um 9:16 Uhr (Schulnote 1):
» Das Cover gefällt mir sehr gut und passt perfekt zu der Geschichte.
Diesmal geht es um Chris, den Gitarristen der Band. Ihn kennen wir auch schon aus den beiden ersten Teilen. Vor allem in Band zwei haben wir uns ja schon gewundert, was mit ihm los ist. Hier erfahren wir jetzt seine Geschichte.
Besonders gut gefällt mir gerade auch bei dieser Geschichte, dass sie aus der Sicht von beiden Protagonisten geschrieben ist und wir daher erfahren, wie beide die Trennung vor fünf Jahren erlebt haben. Haley, das brave bodenständige Mädchen und der Rockstar, der sehr mit seiner Selbstkontrolle zu kämpfen hat und Probleme anzieht wie die Motten das Licht. Auf den ersten Blick denkt man, dass die nie zusammen passen können. Aber sie waren eine Einheit, bis zu dem verhängnisvollen Tag. Können sie sich wieder zueinander finden oder ist zu viel passiert? Das müsst ihr natürlich selber herausfinden.
Ich kann euch dieses Buch nur empfehlen und wünsche euch viel Spaß mit den Agents of Rebellion.

Fazit:
Ein Buch über die zweite Chance, die man sich nicht entgehen lassen darf.«
  9      0        – geschrieben von Das Lesesofa
Kommentar vom 6. März 2021 um 8:41 Uhr (Schulnote 1):
» Chris ist einfach nur müde und ausgelaugt.

Ja die Tour fordert ihren Tribut und nichts macht mehr Spass, um ein Konzert zu spielen braucht er Koks und später Alkohol.

Haley und Sarah schließen ihre Standbar und beim aufräumen hören sie die "Agents".

Bei einem Mädels Abend erzählt Haley von Chris und das er sie vor Jahren einfach verlassen hat ABeR sie sagt nicht das er bei den Agnents ist.

Chris landet nach einer Razzia im Krankenhaus und die Jungs von der Band stellen ein Ultimatum.

Entweder die Tour wird abgebrochen oder Chris nimmt einen Therapeuten mit on Tour.

Da kommt so einiges ans Licht und Chris räumt mit der Vergangenheit auf dazu gehört auch Haley - ein Gespräch soll Klärung bringen.

Ab hier wird es richtig emotional und spannend«
  1      0        – geschrieben von elke1205
 
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2021)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz