Diese Website nutzt technisch notwendige Cookies, nähere Infos finden Sie hier
47.397 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »ZOEY736«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
 
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
HARDCOVER
 
Cornibus & Co. - Cornibus Verschwindibus
Verfasser: Jochen Till (23)
Verlag: Loewe (608)
VÖ: 10. Februar 2021
Genre: Fantasy (15587) und Kinderbuch (6682)
Seiten: 144
Themen: Dämonen (1208), Verschwinden (2477), Versteckspiel (13)
BLOGGERNOTE DES BUCHS
1,00 (100%)
auf Basis von einem Blogger
1
100%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
BENUTZER-SCHULNOTE
1,00 (100%)
1
100%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
Errechnet auf Basis von 1 Stimme
Entwicklung Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Erklärung der Bewertungssysteme
Leider existiert für »Cornibus & Co. - Cornibus Verschwindibus« noch keine Kurzbeschreibung. Wir würden uns freuen, wenn du ein, zwei Sätze verfassen könntest.
Lesermeinungen (1)     Blogger (1)
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 4. August 2021 um 23:58 Uhr (Schulnote 1):
» Ein höllisches Versteckspiel mit Cornibus

Luzie hat es eilig, er will mit Onkel Gustav in die Oberwelt. Doch Cornibus hat sich in den Kopf gesetzt, Verstecken spielen. Und flugs ist er weg, Luzie bleibt nichts anderes übrig als ihn zu suchen.

Cornibus ist Luzies beliebter Hausdämon, er begeistert in jedem der Bücher über Luzifer junior sowie in seiner eigenen Cornibus & Co.-Reihe. Das Buch ist als Comic konzipiert, so dass die liebevoll gezeichneten Bilder dominieren (so dass das Buch auch für Lesemuffel gut geeignet ist). Dafür kann man nicht nur eine spannende und lustige Geschichte erleben, sondern auch auf jeder Seite auf die Suche nach Cornibus gehen. Mit Luzie geht es dafür ab in verschiedene Abteilungen der Hölle, die lustig zu lesen sind. So macht Hölle unbedingt Spaß, denn hier jagt ein Gag den nächsten.

Wieder einmal haben mich die höllischen Geschichten der Autoren Jochen Till und Raimund Frey bestens amüsiert. Sehr gerne empfehle ich das Buch weiter und vergebe alle 5 möglichen Sterne.«
  9      0        – geschrieben von Gisel
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2022)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz