Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
41.292 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »fia89«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
TASCHENBUCH
 
HARDCOVER
 
HÖRBUCH
 
Kate Burkholder 1 - Die Zahlen der Toten
Verfasser: Linda Castillo (22)
Verlag: Fischer (1409)
VÖ: 4. August 2010
Genre: Thriller (5329)
Seiten: 423 (Gebundene Version), 432 (Taschenbuch-Version)
Themen: Amische (15), Leichen (1492), Ohio (22), Serienmörder (741)
Reihe: Kate Burkholder (9)
Auch in: Sammelband »Tod in Painters Mill« (Zu Amazon.de führender Werbelink)
BLOGGERNOTE DES BUCHES
70 / 100
auf Basis von zwei Bloggern
100
0%
80
50%
60
50%
40
0%
20
0%
0
0%
Entwicklung des Bloggerinteresses:
1M
0
2M
0
3M
0
6M
0
12M
0
Auf einem schneebedeckten Feld in der Nähe des verschlafenen Örtchens Painters Mill wird eine Leiche entdeckt. Die junge Frau wurde regelrecht abgeschlachtet, und ihr Mörder hat ihr eine römische Zahl in den Bauch geritzt...
USER, DIE SICH FÜR DIESES BUCH INTERESSIERTEN, INTERESSIERTEN SICH AUCH FÜR
Kate Burkholder 2 - Blutige Stille
Geschrieben von: Linda Castillo (8. Juni 2011)
100/100
[2 Blogger]
Kate Burkholder 3 - Wenn die Nacht verstummt
Geschrieben von: Linda Castillo (15. Mai 2012)
100/100
[1 Blogger]
Kate Burkholder 5 - Teuflisches Spiel
Geschrieben von: Linda Castillo (23. Juni 2014)
100/100
[2 Blogger]
weitere Empfehlungen anzeigen
Lesermeinungen (2)     Blogger (2)
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 27. August 2014 um 0:02 Uhr (Schulnote 3):
» Linda Castillo wird für das Buch immer zugute gehalten, dass es ja ihr Debüt gewesen wäre und daher gewisse Schwächen noch verzeihbar gewesen wären. Aber das stimmt gar nicht, es war nur das erste auf Deutsch erschienene Buch von ihr. Sie hat zu dem Zeitpunkt schon viele Bücher veröffentlicht gehabt. Ich finde es einfach sehr durchschnittlich. Ein Roman, der wegen nichts in Erinnerung bleibt.«
  0      0        – geschrieben von JohnnyKombat
Kommentar vom 17. Mai 2012 um 10:45 Uhr (Schulnote 1):
» Eine Romanserie, und dazu auch noch eine Thrillerserie, in die Welt der Amish zu verpflanzen, ist ganz schön gewagt. Aber es ist gelungen. Tolle ungewöhnliche Idee, schön umgesetzt, ich bin sehr zufrieden.«
  0      0        – geschrieben von Harro Berthold
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2019)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz