Diese Website nutzt technisch notwendige Cookies, nähere Infos finden Sie hier
45.775 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »Tim Peters«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
Eltern 3 - Wie man mit seinen verrückten Eltern fertig wird (Neubearbeitung von "Wie man mit seinen total durchgeknallten Eltern fertig wird")
Verfasser: Pete Johnson (10)
Verlag: arsEdition (215)
VÖ: 2015
Genre: Kinderbuch (5597)
Seiten: 208 (Taschenbuch-Version), 176 (Kindle-Version)
Original: My Parent's are driving me crazy
Themen: Eltern (530), Jungen (1100), Schule (1089), Väter (829)
Reihe: Eltern (Pete Johnson) (6)
BLOGGERNOTE DES BUCHS
noch nicht bewertet
1
0%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
BENUTZER-SCHULNOTE
1,00 (100%)
1
100%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
Errechnet auf Basis von 1 Stimme
Entwicklung Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Erklärung der Bewertungssysteme
Leider existiert für »Eltern 3 - Wie man mit seinen verrückten Eltern fertig wird (Neubearbeitung von "Wie man mit seinen total durchgeknallten Eltern fertig wird")« noch keine Kurzbeschreibung. Wir würden uns freuen, wenn du ein, zwei Sätze verfassen könntest.
Lesermeinungen (1)     Blogger (1)
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 13. Juli 2021 um 11:46 Uhr (Schulnote 1):
» Teenie Luis in Nöten

Luis‘ Vater kümmert sich seit neuestem um den Haushalt. Das ist nicht immer im Sinne von Luis, der sich so intensiv gar nicht mit seinem Zimmer beschäftigen will, hat er doch gerade andere Probleme: Seine Schulnoten sind unterirdisch, seine Karriere als Comedian stagniert, und er plant sein erstes Date mit Maddy.

Luis ist so richtig im Teenageralter, da setzt er andere Prioritäten als seine Eltern. Es ist witzig, was er aus diesem Spagat macht, immer wieder habe ich herzhaft darüber gelacht, was er in sein Tagebuch schreibt. Dies ist der dritte Band der „Eltern“- Reihe, ich kenne Luis mit seinen Gedanken bereits und konnte schon erahnen, dass mich auch diesmal viel Spaß und gute Unterhaltung erwartet. Denn Luis‘ Alltag ist so richtig chaotisch und turbulent, und er kann das bestens erzählen. Gut getroffen hat der Sprecher Henning Nöhren Luis‘ Erlebnisse und Gedanken, man fiebert mit diesem Bengel von Teenie gerne mit. Dass seine Taten auch Konsequenzen haben, und das nicht nur im positiven Sinn, wird hier äußerst humorvoll erzählt.

Ich kann es nur empfehlen, Luis‘ Abenteuer als Hörbuch zu lauschen, und vergebe alle 5 möglichen Sterne.«
  10      0        – geschrieben von Gisel
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2021)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz