Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
45.054 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »Ursula Tietz«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
TASCHENBUCH
 
Sons of Skull 2 - Wolves 2
Verfasser: Mary Skull (12)
Verlag: Edition Autorenflüsterin (27) und Eigenverlag (18866)
VÖ: 29. Januar 2021
Genre: Fantasy (12948) und Romantische Literatur (22656)
Seiten: 333 (Taschenbuch-Version), 340 (Kindle-Version)
Themen: Biker (415), Entführungen (1768), Flucht (1827), Wölfe (338), Yakuza (20)
Reihe: Sons of Skull (5)
BLOGGERNOTE DES BUCHS
1,00 (100%)
auf Basis von einem Blogger
1
100%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
BENUTZER-SCHULNOTE
1,62 (88%)
1
52%
2
38%
3
5%
4
5%
5
0%
6
0%
Errechnet auf Basis von 21 Stimmen
Entwicklung Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Erklärung der Bewertungssysteme
Leider existiert für »Sons of Skull 2 - Wolves 2« noch keine Kurzbeschreibung. Wir würden uns freuen, wenn du ein, zwei Sätze verfassen könntest.
Lesermeinungen (2)     Blogger (1)
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 15. Februar 2021 um 15:19 Uhr (Schulnote 1):
» In " Sons of Skull: Wolves Book 2: Dark Romance Fantasy " ist Hikaru als Tochter eines Yakuzza's aufgewachsen und lebte, bis zu ihrer Entführung durch Unbekannte, wie in einem goldenen Käfig.
Nun ist Hikaru daraus gerettet, um nur vom nächsten gefangen gehalten zu. Und das ausgerechnet von Vince, dem Vize des Sons of Skull Wolves MC.
Ein versuchter Fluchtversuch wird vereitelt, da ein Wolf Hikaru einfängt und zum Club zurück drängt. Was hat dies mit Vince zu tun und warum soll Hikaru im Club in Sicherheit sein, wo der MC doch mit Feinden im Krieg ist? Und wieso spürt Hikaru zu dem Biker Demon eine gewisse Verbundenheit?
Die Story hat mich sofort wieder in ihren Bann gezogen und bleibt dabei abwechslungsreich sowie spannungsgeladen. Man darf mit Hikaru und Vince mitfiebern und die verschiedesten Emotionen erleben. Es gibt einiges zum schmunzeln bis herzhaft zu lachen, so manche mitfühlende jedoch auch heftige Momente.
Da ich wissen wollte, wie es mit Hikaru und Vince weiterging und was es mit Demon auf sich hatte, konnte ich das Buch nicht mehr aus der Hand legen.
Das Buch bekommt von mir eine Lese / Kaufempfehlung und 5 Sterne.«
  9      0        – geschrieben von Nisowa
 
Kommentar vom 2. Februar 2021 um 12:47 Uhr (Schulnote 1):
» Vince hat einen Auftrag zusammen mit Leon sollen sie ein Haus dem Erdboden gleichmachen.

Aber es wohnen zu viele unschuldige im Haus und so gehen sie nur in die Wohnung., dort ist eine Drogenküche und in einem Zimmer liegt ein junges Mädchen schwer mißhandelt.

Tammy kommt und holt das Mädchen in den Club, Blake der noch immer ein Wolf ist gibt dem Mädchen Vertrauen.

Hurrikan ist sauer denn Vince hält sie in seiner Wohnung gefangen und sie will nur noch nach Hause.

Hurrikan spürt aber eine Verbindung zu Vince der auf sie geprägt ist und langsam versucht sie sich an die Situation zu gewöhnen ABER geht das auf Dauer??

Ich habe es wieder verschlungen«
  2      0        – geschrieben von elke1205
 
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2021)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz