Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
45.280 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »alea460«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
Emilia - Gefangen zwischen Liebe und Tod
Bitte einloggen, um die Aktion durchführen zu können!
 
Benutzername:


Passwort:


Passwort vergessen?
Kostenlosen Account anlegen?
BLOGGERNOTE DES BUCHS
1,50 (90%)
auf Basis von zwei Bloggern
1
50%
2
50%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
BENUTZER-SCHULNOTE
2,00 (80%)
1
0%
2
100%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
Errechnet auf Basis von 1 Stimme
Entwicklung Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Erklärung der Bewertungssysteme
Lilly fährt mit ihrer Freundin Clara in den Sommerurlaub nach San Remo. Obwohl sie schwören könnte, noch nie in ihrem Leben in Italien gewesen zu sein, wirkt ihr Urlaubsort seltsam vertraut auf sie. Lilly kann das unheimliche Gefühl nicht einordnen. Durch Zufall trifft sie Luca, zu dem sie sich spontan hingezogen fühlt. Er erwidert ihre Liebe, doch dann geschehen Dinge, die Lilly zunehmend verunsichern. Was hat Luca zu verbergen? Unaufhaltsam wird Lilly in einen Strudel aus Macht und Gewalt gezogen, in dem eine Frage immer drängender wird: Ist Luca ihr Feind oder ihr Beschützer?
Lesermeinungen (1)     Blogger (3)
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 6. April 2021 um 9:34 Uhr (Schulnote 2):
» Das Cover finde ich sehr interessant. Es ist schlicht, aber trotzdem ein Blickfang. Die rote Rose mit dem Blut darum ist ein Hinweis darauf, dass es in dem Buch nicht ganz friedlich zugeht.
Lilly fährt nach dem bestandenen Uniabschluss mit ihrer besten Freundin Clara nach San Remo und hat hier gleich das Gefühl der Vertrautheit. Dieses kann sie sich nicht erklären. Als sie auf Luca trifft, fliegen sofort die Funken zwischen ihnen, aber was hat er zu verbergen?
Die Spannung, die bis zum Schluss anhielt, hat mich gefesselt und die unerwarteten Wendungen haben mich sehr überrascht. Die Liebesgeschichte zwischen Lilly und Luca aber auch zwischen Clara und Matteo war sehr schön.
Die Autorin hat mit ihrer detaillierten Beschreibung der Landschaft mir ein genaues Bild im Kopf gezeichnet und ich habe sofort Urlaubsstimmung bekommen. Auch ihre Darsteller hat sie sehr interessant ausgearbeitet.
Am Schluss ging es mir etwas zu schnell. Ich hätte gerne noch erfahren, wie es mit Lilly und Luca, Clara und Matteo weiter geht und auch was aus ihren Großeltern und aus Leonardo geworden ist. Aber vielleicht bekommen wir ja eine Fortsetzung, in der alle offenen Fragen geklärt werden.

Fazit:
Sehr spannende und bewegende Liebesgeschichte, die ich euch nur empfehlen kann.«
  9      0        – geschrieben von Das Lesesofa
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2021)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz