Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
45.251 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »-=luisa 192=-«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
Die WG der Glücksbringer
Bitte einloggen, um die Aktion durchführen zu können!
 
Benutzername:


Passwort:


Passwort vergessen?
Kostenlosen Account anlegen?
BLOGGERNOTE DES BUCHS
1,00 (100%)
auf Basis von einem Blogger
1
100%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
BENUTZER-SCHULNOTE
1,00 (100%)
1
100%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
Errechnet auf Basis von 1 Stimme
Entwicklung Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Erklärung der Bewertungssysteme
Glücksbringer, der Höhepunkt der Konsum-Maschinerie nach dem Weihnachtsfest.

Aber was wäre, wenn die Dinger wirklich funktionieren würden?

Inmitten von Schmetterlingsend gibt es eine besondere Männer-WG, die von einzigartigen Geschöpfen bewohnt wird. Jeder der fünf Bewohner muss einmal die Woche sein Glück weitergeben, sonst könnte Schreckliches geschehen. Routiniert und erfahren kümmern sich die fünf Woche um Woche um das Glück anderer.

Glücksschwein Ebert Kothlett und das Kleeblatt Marius van Kompost entschließen sich eines Tages, es beim Pferderennen loszuwerden. Nichtsahnend, dass sie damit eine Kette von Ereignissen lostreten, die sie zu überrollen droht. Als dann noch Mimi Matratze in der WG auftaucht und etwas von Schwangerschaft erzählt, ist das Chaos komplett.

Werden die Glücksbringer den Weg zurück ins Glück finden oder sind sie zum Untergang verdammt?
Lesermeinungen (1)     Leseprobe     Blogger (1)
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 9. Februar 2021 um 18:17 Uhr (Schulnote 1):
» In Schmetterlingsend wohnen die Glücksbringer, deren Aufgabe es ist, Woche für Woche jemandem Glück zu bringen.
Sie bekommen Besuch von Mimi Matratze, die zufällig auf die Bewohner gestoßen ist und die WG erst mal auf den Kopf stellt.
Dann kann jemand vom Glück nicht genug bekommen und will dieses erzwingen. Das geht natürlich nicht gut und plötzlich überschlagen sich die Ereignisse.

Bei diesem humorvollen Buch des Autorenpaares Svarlen Edhor wird die Geschichte der Glücksbringer erzählt. Sie schliddern von einem Abenteuer ins andere. Mit ihrer bildhaften Sprache entstehen diese skurrilen Figuren direkt vor Augen. Auch die Story hat mir sehr gut gefallen.
Die Erlebnisse sind lustig, aber auch die Dialoge tragen zum Lesegenuss bei.

Fazit: eine skurrile und lustige Geschichte mit außergewöhnlichen Protagonisten
Von mir gibt es und eine klare Leseempfehlung und 5 Sterne«
  5      0        – geschrieben von Helgas Bücherparadies
 
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2021)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz