Diese Website nutzt technisch notwendige Cookies, nähere Infos finden Sie hier
46.064 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »MEO818«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
Sullivans 23 (Die Sullivans aus Maine 1) - Mit Leib und Seele
Verfasser: Bella Andre (46)
Verlag: Oak Press (49)
VÖ: 10. Dezember 2020
Genre: Romantische Literatur (24868)
Seiten: 400
Themen: Hollywood (168), Mädchen (3016), Maine (92), Nichte (25), Schriftsteller (1330)
Reihen: Die Sullivans aus Maine (3), Sullivans (26)
BLOGGERNOTE DES BUCHS
noch nicht bewertet
1
0%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
BENUTZER-SCHULNOTE
1,50 (90%)
1
50%
2
50%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
Errechnet auf Basis von 2 Stimmen
Entwicklung Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Erklärung der Bewertungssysteme
Leider existiert für »Sullivans 23 (Die Sullivans aus Maine 1) - Mit Leib und Seele« noch keine Kurzbeschreibung. Wir würden uns freuen, wenn du ein, zwei Sätze verfassen könntest.
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 12. September 2021 um 14:16 Uhr (Schulnote 2):
» Flynn Stewarts Leben ändert sich plötzlich, als der Drehbuchautor das Kind seiner verstorbenen Schwester adoptiert und dadurch von seiner Vergangenheit eingeholt wird. Flynn flieht mit der sechs Monate alten Ruby vor der Presse in ein abgelegenes Holzhaus nach Maine. Seine Vermieterin Cassie verliert vom ersten Moment an, ihr Herz an Flynn und Ruby. Kann Flynn sich seiner Vergangenheit stellen und Liebe zulassen?
Die authentischen, liebevollen und sympathischen Charaktere sind mit ihren Stärken und Schwächen, sowie Emotionen gut dargestellt. Die Handlung rund um Vertrauen, Hoffnung, traumatische Vergangenheit, Liebe und Ängsten wird glaubwürdig und tiefgründig erzählt. Allerdings gibt es kaum Verwicklungen und alles läuft problemlos ab. Ich habe nicht nur Cassie, Flynn und Ruby ins Herz geschlossen, sondern auch die restliche Sullivan-Familie macht Lust auf mehr von Ihnen. Die Beschreibungen der Orte und Szenen sind plastisch und man meint, mitten im Geschehen der Geschichte zu stehen. Der flüssige und facettenreiche Schreibstil liest sich angenehm, und immer wieder gibt es Stellen, die zum Schmunzeln einladen.
Mit dem Buch verbrachte ich angenehme und schöne Lesestunden.«
  11      0        – geschrieben von isa21
Kommentar vom 26. Juli 2021 um 15:38 Uhr (Schulnote 1):
» In " Mit Leib und Seele (Die Sullivans aus Maine 1) " ändert sich das Leben von Flynn schlagartig, als er die kleine Tochter seiner verstorbenen Schwester zu sich nimmt und dem Mädchen ein besseres Leben bieten möchte.
Denn auch wenn Flynn sein altes Leben hinter sich gelassen hatte und als Drehbuchautor große Erfolge feierte, war seine Schwester dazu nie bereit und führte ein ähnliches Leben, wie damals ihre Eltern.
Da nun die kleine Ruby sein Leben bereicht und er das Baby vor allem beschützen möchte ist er, als sein Kindermädchen seine Geschichte medienwirksam verbreiten möchte, bereit sich aus dem Blitzlicht zurückzuziehen und bekommt über seinen Freunde Smith und Valentina die Waldhütte von Cassie in Main als Rückzugsort angeboten.
Cassie ist vom ersten Moment an von der kleinen Ruby und deren Dad fasziniert. Doch da sich Flynn zunächst als mürrisches Exemplar herausstellt, hält sich Cassie bewusst zurück, bis sie den beiden näher kommt.
Das die Anziehung beiderseitig ist, lässt auf ein glückliches Ende hoffen. Auch wenn Flynn am Anfang nicht daran denkt. Aber Cassie kämpft für das was ihr wichtig ist.
Wird es Cassie gelingen Flynn zu überzeugen und gibt es für sie eine gemeinsame Zukunft?
Die Story hat mich von Anfang an in ihren Bann gebracht, dabei bleibt sie spannungsgeladen sowie abwechslungsreich. Man darf mit Cassie und Flynn mitfiebern und die verschiedesten Emotionen erleben. Es gibt einiges zum schmunzeln bis herzhaft zu lachen, so manche mitfühlende Momente und das ein oder andere Tränchen zu vergießen.
Ich konnte das Buch nicht mehr aus der Hand legen, da ich wissen wollte ob es ein Happy End für die kleine Familie gab.
Das Buch bekommt von mir eine Lese / Kaufempfehlung und 5 Sterne.«
  12      0        – geschrieben von Nisowa
 
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2021)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz