Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
44.848 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »vaaston54«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
TASCHENBUCH
 
Weihnachtswünsche in Manhattan
Verfasser: Josie Charles (50)
Verlag: Eigenverlag (18474)
VÖ: 25. November 2020
Genre: Romantische Literatur (22215)
Seiten: 203
Themen: Begegnungen (2938), Central Park (13), Geschäftsleute (724), Katzen (636), New York City (1544), Veränderungen (285), Verlust (763), Weihnachten (1870)
BLOGGERNOTE DES BUCHS
2,00 (80%)
auf Basis von zwei Bloggern
1
50%
2
0%
3
50%
4
0%
5
0%
6
0%
BENUTZER-SCHULNOTE
1,84 (83%)
1
49%
2
26%
3
16%
4
9%
5
0%
6
0%
Errechnet auf Basis von 57 Stimmen
Entwicklung Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Erklärung der Bewertungssysteme
BUCHVORSTELLUNG - WERBUNG FÜR DAS BUCH:
❄ Neu von Josie Charles: Ein Ausflug ins weihnachtliche New York ❄

Leon Denver ist so reich, dass er die Wände seines Büros vergolden lassen könnte, wenn ihm danach wäre. Doch ist sein Leben deshalb perfekt? Nein, denn etwas Wesentliches fehlt – die Liebe, die den kühlen Geschäftsmann einfach nicht erreicht. Und so würde er auch das Fest der Liebe am liebsten einfach durcharbeiten. Dann jedoch entscheidet er, dass es Zeit für eine Veränderung ist und schließt sein Büro über die Feiertage. Zum ersten Mal seit Jahren besucht er einen Weihnachtsmarkt, und so nimmt das Schicksal seinen Lauf ...

Zur selben Zeit am anderen Ende der Stadt muss Marina Williams einsehen, dass dieses Weihnachten wohl nicht ihr schönstes wird. Gerade eben hat sie ihre Wohnung verloren und steht nun mit einem Koffer und ihrer Katze Ruby auf der Straße. Da wird ihr ein Flyer vor die Füße geweht, der sie auf einen Weihnachtsmarkt in Manhattan lockt ...

Schneegestöber, Winterpunsch und Wünsche, die sich wie von selbst erfüllen – finden mitten im verschneiten Central Park zwei einsame Herzen ihr Gegenstück?

"Weihnachtswünsche in Manhattan" gibt es zurzeit zum Einführungspreis von 0,99€. Außerdem ist es bei KindleUnlimited kostenlos:
https://www.amazon.de/dp/B08MYRZBHC/

Das Team von Leserkanone.de bedankt sich bei Josie Charles für die Einsendung dieser Buchvorstellung! Mehr zu Josie Charles gibt es bei Twitter, bei Facebook und bei Instagram.
Lesermeinungen (1)     Blogger (2)
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 2. Dezember 2020 um 11:09 Uhr (Schulnote 1):
» In " Weihnachtswünsche in Manhattan: Weihnachtsnovelle " stellt Leon am Weihnachtsabend alleine in seinem Büro fest, dass er ein einsames und kaltes Leben führt. So beschließt er einen Spaziergang über den nahegelegenen Weihnachtsmarkt zu machen, um wenigstens etwas von der Weihnachtsmagie zu erhaschen.
Marina fällt aus allen Wolken, als ihr Ex sie ausgerechnet am Heiligabend aus dem Haus wirft. Nun steht Marina mit ihrer Katze Ruby und dem Koffer ihrer Habseligkeiten auf der Straße und weiß nicht wohin. Da kommt ihr die Idee, auf dem Weihnachtsmarkt auf ein Weihnachtswunder zu hoffen.
Dort begegnen sich Marina und Leon und vom ersten Moment an haben sie eine Anziehung zueinander, doch trennen sie ihre unterschiedliche Lebensumstände.
Wird die Weihnachtsmagie für beide ein Weihnachtswunder bereit halten?
Die Story hat mich gleich in ihren Bann gezogen, dabei bleibt sie spannungsgeladen sowie abwechslungsreich. Man darf mit Marina und Leon mitfiebern und die verschiedesten Emotionen erleben. Es gibt einiges zum schmunzeln bis herzhaft zu lachen, so manche mitfühlende Momente und das ein oder andere Tränchen zu vergießen.
Ich konnte das Buch nicht mehr aus der Hand legen, da ich wissen wollte, ob es für beide ein Happy End gab.
Das Buch bekommt von mir eine Lese / Kaufempfehlung und 5 Sterne.«
  11      0        – geschrieben von Nisowa
 
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2021)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz