Diese Website nutzt technisch notwendige Cookies, nähere Infos finden Sie hier
47.595 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »clarence17«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
 
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
University of British Columbia 1 - What if we drown
Verfasser: Sarah Sprinz (6)
Verlag: LYX (1448)
VÖ: 30. Oktober 2020
Genre: Romantische Literatur (28368)
Seiten: 400 (Broschierte Version), 324 (Kindle-Version)
Themen: British Columbia (7), Brüder (1244), Kanada (315), Kennenlernen (463), Neuanfang (1370), Studenten (1339), Universität (301), Verlust (983)
Reihe: University of British Columbia (3)
BLOGGERNOTE DES BUCHS
1,30 (94%)
auf Basis von zehn Bloggern
1
70%
2
30%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
BENUTZER-SCHULNOTE
1,00 (100%)
1
100%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
Errechnet auf Basis von 1 Stimme
Entwicklung Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Erklärung der Bewertungssysteme
Leider existiert für »University of British Columbia 1 - What if we drown« noch keine Kurzbeschreibung. Wir würden uns freuen, wenn du ein, zwei Sätze verfassen könntest.
Lesermeinungen (1)     Blogger (10)
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 18. März 2021 um 14:58 Uhr (Schulnote 1):
» Emotional und großartig!

Ein Neuanfang - das ist Lauries sehnlichster Wunsch, als sie nach dem tragischen Tod ihres Bruders an die Westküste Kanadas zieht. Noch vor der ersten Vorlesung ihres Medizinstudiums an der University of British Columbia lernt sie Sam kennen und spürt sofort, dass er sie auf eine nie gekannte Weise versteht. Unaufhaltsam schleicht sich der attraktive Jungmediziner in ihr Herz. Bis Laurie erkennt, wie tief er in die Ereignisse der Nacht verstrickt war, die ihren Bruder das Leben kostete.

„What if we drown“ von Sarah Sprinz ist der Auftakt ihrer neuen Trilogie. Das Buch überzeugt schon alleine durch Cover und Klappentext.
Ich habe es mir als Hörbuch angehört und bin auch von der Sprecherin durchweg begeistert!
Die ganze Geschichte ist ein bisschen vorhersehbar im Ablauf. Schon recht schnell wusste ich, wo es hingeht und wie es endet aber das tut meiner Begeisterung keinen Abbruch.
Was dabei unvorhersehbar war, sind die Emotionen und die wunderbaren Figuren, die die Autorin erschaffen hat.
Laurie und Sam nehmen den Leser mit hinein in Liebe, Hoffnung, Freude, Schmerz, Verzweiflung und Trauer. Einmal begonnen, wollte ich immer mehr über die beiden und ihre Geschichte erfahren und habe die ganze Zeit mitgefiebert, was sich wohl alles noch entwickelt.
Ich habe die Zwei und ihre Freunde wirklich ins Herz geschlossen und auch wenn die Geschichte ein wenig vorhersehbar ist, bin ich wirklich begeistert und vor allem mit dem Ende sehr zufrieden.
Ich freue mich schon sehr auf das Hörbuch von Band zwei.«
  10      0        – geschrieben von LadyIceTea
 
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2022)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz