Diese Website nutzt technisch notwendige Cookies, nähere Infos finden Sie hier
46.196 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »isabell11«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
 
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
Lovely Christmas 3 - Zarte Klänge im Schnee
Verfasser: Sandra Pulletz (27)
Verlag: Hauptverband des österreichischen Buchhandels (6)
VÖ: 19. Oktober 2020
Genre: Romantische Literatur (25229)
Seiten: 236 (Taschenbuch-Version), 211 (Kindle-Version)
Themen: Berge (368), Berghütte (40), Reisen (2484), Schnee (244), Schneesturm (216), Urlaub (932), Weihnachten (2026), Winter (513)
Reihe: Lovely Christmas (4)
BLOGGERNOTE DES BUCHS
1,00 (100%)
auf Basis von zwei Bloggern
1
100%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
BENUTZER-SCHULNOTE
1,80 (84%)
1
49%
2
32%
3
14%
4
0%
5
1%
6
3%
Errechnet auf Basis von 71 Stimmen
Entwicklung Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Erklärung der Bewertungssysteme
Leider existiert für »Lovely Christmas 3 - Zarte Klänge im Schnee« noch keine Kurzbeschreibung. Wir würden uns freuen, wenn du ein, zwei Sätze verfassen könntest.
Lesermeinungen (1)     Blogger (2)
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 22. Oktober 2020 um 18:25 Uhr (Schulnote 1):
» In " Lovely Christmas: Zarte Klänge im Schnee " war das lerzte Jahr nicht gerade glücklich für Annika gelaufen und nun freut sie sich auf den gemeinsamen Winterurlaub mit ihrer Freundin Ina.
Doch diese muss ihr wegen Krankheit absagen und schickt sie alleine in das Chalet im Dream Alpin Resort.
Joell bekommt kurzfristig von seinem Freund Leon einen Aufenthalt im Urlaubsresort überlassen und nimmt diese Auszeit gerne an, da er sich überlegen muss, eie es für ihn in beruflichen weiter gehen soll.
Doch vor Ort stellt sich heraus, dass Annika und Joell beide das Charlet überlassen bekamen und es sich nun teilen müssen und keiner bereit ist, auszuweichen bzw frühzeitig abzureisen.
Das kann ja heiter werden, zumal ihr Start nicht gerade einfach war und Joell Ruhe benötigt, um an seiner Zukunft zu arbeiten.
Als sie dann wegen eines Schneesturms in der Hütte eingeschlossenen sind und sich nicht aus dem Weg gehen können, bringt das nicht nur die herabwirbelnden Schneeflocken durcheinander.
Kann aus den anfänglichen Streithähnen ein glückliches Pärchen werden?
Die Story hat mich gleich in ihren Bann gebracht, dabei bleibt sie spannungsgeladen sowie abwechslungsreich. Man darf mit Annika und Joell mitfiebern und die verschiedesten Emotionen erleben. Es gibt einiges zum schmunzeln bis herzhaft zu lachen, so manche mitfühlende Momente und das ein oder andere Tränchen zu vergießen.
Ich konnte das Buch nicht mehr aus der Hand legen, da ich wissen wollte, ob es für beide ein Happy End gab.
Das Buch bekommt von mir eine Lese / Kaufempfehlung und 5 Sterne.«
  13      0        – geschrieben von Nisowa
 
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2021)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz