Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
44.336 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »Marta Hertel«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
TASCHENBUCH
 
How to (not) kill your Darling
Verfasser: Marco Kerhsenfischer (1) und Simon Seibold (1)
Verlag: Eigenverlag (17525)
VÖ: 6. August 2020
Genre: Ratgeber (2606)
Seiten: 167 (Taschenbuch-Version), 169 (Kindle-Version)
Thema: Beziehungen (1800)
BLOGGERNOTE DES BUCHS
noch nicht bewertet
1
0%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
BENUTZER-SCHULNOTE
1
0%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Wahre Liebe zu finden ist kein Glück oder Zufall, sondern liegt einzig und allein in den Händen der Partner*Innen. Bei diesem Übungsbuch zu Beziehungen handelt es sich weniger um einen Ratgeber, jedoch vielmehr um einen “Tatgeber”, um dieses Ziel aus eigener Kraft erreichen zu können.

„Kill your darlings“ bedeutet im Filmgeschäft: Eliminiere alles, was nicht zu dem Gesamtwerk beiträgt. Szenen, Figuren oder Handlungen, an denen man emotional hängt, sogenannte “darlings”, müssen weichen, sobald sie im Drehbuch nicht mehr funktionieren. Darlings in Beziehungen sind Überzeugungen, Gewohnheiten, Verhaltensweisen oder Macken, die früher womöglich einen Zweck erfüllt haben, aber heute in der Partnerschaft keinen Mehrwert mehr bringen und ihr unter Umständen schaden. Das bedeutet: raus aus der Komfortzone und die Beziehung zeitgemäß und passend entwickeln.

Dieses Buch ist für Paare, die ihre Beziehung authentisch, reich an Qualität und mit emotionaler Tiefe gestalten wollen. Dabei unterstützt werden sie durch 25 Übungen aus der psychologischen Praxis, die direkt und praktikabel im Alltag umzusetzen sind.

Ganzheitlich werden alle Facetten einer Partnerschaft beleuchte. Hierbei ist das Buch für alle Lerntypen und jeden Charakter in der Beziehung geeignet. Die Übungen haben aufgrund der einfachen Umsetz- und Anpsassbarkeit in in der psychologischen Beratung vielfach Wirkung gezeigt. Durch den modularen Aufbau können Übungen basierend auf einer kurzen Selbsteinschätzung ganz nach individuellen Bedarf durchgeführt werden.

Du lernst unter Anderem:deinen Partner und dessen Bedürfnisse zu verstehendeinem Partner deine Bedürfnisse richtig zu kommunizierendeine Emotionen zu regulieren und in der Ruhe und Kraft zu bleibenwie deine Beziehung an emotionaler Tiefe und Qualität gewinntStreitigkeiten und Beziehungskrisen konstruktiv anzugehen, um daran zu wachsenMacken und hinderliche Gedanken loszuwerdenrichtig Feedback zu geben, um die Beziehung weiterzuentwickelnwie ihr beide euren eigenen Weg geht und dadurch eine intensivereund erfüllendere Partnerschaft führen könntdeine Eifersucht in den Griff zu bekommendurch simple Techniken zum entscheidenden Punkt zu kommenwie man psychologisch kostengünstig beraten wird

Ergänzt wird das Buch durch Jugendstil-Illustrationen im Stil der Wiener Sezession.
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Bisher hat noch kein User seine Meinung zu »How to (not) kill your Darling« bekanntgegeben. Wir würden uns freuen, wenn du den Anfang machst.
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2020)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz