Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
44.327 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »Hans-Jürgen Pilz«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
TASCHENBUCH
 
Tanz in die Angst
Verfasser: Hanna Zimmermann (1)
Verlag: Grafit (122)
VÖ: 20. August 2020
Genre: Thriller (6650)
Seiten: 224 (Taschenbuch-Version), 222 (Kindle-Version)
Themen: Angst (808), Dorf (888), Familiengeheimnisse (436), Großeltern (23), Mütter (716), Vergewaltigungen (221), Visionen (215)
BLOGGERNOTE DES BUCHS
noch nicht bewertet
1
0%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
BENUTZER-SCHULNOTE
1,00 (100%)
1
100%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
Errechnet auf Basis von 1 Stimme
Entwicklung Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Erklärung der Bewertungssysteme
Leider existiert für »Tanz in die Angst« noch keine Kurzbeschreibung. Wir würden uns freuen, wenn du ein, zwei Sätze verfassen könntest.
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 11. Oktober 2020 um 11:18 Uhr (Schulnote 1):
» Spannend bis zur letzten Zeile!«
  0      1        – geschrieben von busdriver
Kommentar vom 11. Oktober 2020 um 11:18 Uhr (Schulnote 1):
» Die Geister der Vergangenheit

Hanna Zimmermann lehrt ihre Leser mit ihrem Buch "Tanz in die Angst" das Fürchten!

Sind alle Türen abgeschlossen? Die Fenster zu? Das Licht an? Dann kann es losgehen mit lesen.

Sophie ist ein starker Charakter, der sich nicht unterkriegen lässt und kämpft. Ihre Alpträume, Visionen sind sehr real und offenbaren die grauenvolle Vergangenheit ihrer Mutter und deren Familie. Um die Wahrheit zu erfahren begibt sie sich auf eine gefährliche Spurensuche...

Die Geschichte ist von der ersten Seite an spannend und Gänsehaut ist garantiert! Es fällt schwer, dass Buch beiseite zu legen. Ich war so gefesselt, dass ich es hintereinanderweg lesen musste. Mir haben sich bei Lesen öfter die Nackenhaare aufgestellt und ich habe mich dabei ertappt auch mal hinter die Tür zu gucken ...

Ein Thriller der Extraklasse! Unbedingt lesen!«
  8      0        – geschrieben von busdriver
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2020)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz