Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
44.327 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »Hans-Jürgen Pilz«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
TASCHENBUCH
 
Make me good
Verfasser: Josie Charles (47)
Verlag: Eigenverlag (17507)
VÖ: 3. Oktober 2020
Genre: Romantische Literatur (21240)
Seiten: 440 (Taschenbuch-Version), 439 (Kindle-Version)
Themen: College (206), Erpressung (289), Miami (96)
Werbung: Offizielle Buchvorstellung anzeigen
Voting: Dieses Buch für die Abstimmung zum Buch des Monats Oktober 2020 nominieren
BLOGGERNOTE DES BUCHS
1,10 (98%)
auf Basis von zwei Bloggern
1
100%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
BENUTZER-SCHULNOTE
1,88 (83%)
1
47%
2
19%
3
34%
4
0%
5
0%
6
0%
Errechnet auf Basis von 32 Stimmen
Entwicklung Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Erklärung der Bewertungssysteme
Leider existiert für »Make me good« noch keine Kurzbeschreibung. Wir würden uns freuen, wenn du ein, zwei Sätze verfassen könntest.
Lesermeinungen (3)     Blogger (3)
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 13. Oktober 2020 um 8:56 Uhr:
» Barclay lebt im Heim, aber er will weg, leider ist er noch keine 18 Jahre und so muß er bleiben.

Seinen Frust sprüht er oben auf dem Dach an die Wände.

Per Zufall findet er dort fast 600$ und schon ist er weg.

Dank seinem Freund hat er neue Papiere und so baut er sich ein neues Leben auf, und ja es klappt gut bis zu dem Tag als eine Frau in seinem Auto sitzt.

Sie sagt ich weiß wer du bist und DU bist mir etwas schuldig.

Ab sofort bin ich deine Freundin und du besorgst mir alle Papiere das ich hier als Studentin sein kann.

Barclay sieht sein Leben davon schwimmen und so hilft er Shannon.

Shannon hat alles gut im Griff und Barclay und sie kommen sich näher.

ABER da ist seine EX die führt einiges im Schilde.

Wird sie es schaffen beide zu trennen oder hat sie sich überschätzt??«
  5      0        – geschrieben von elke1205
 
Kommentar vom 12. Oktober 2020 um 16:25 Uhr (Schulnote 1):
» In " MAKE ME GOOD: College-Lovestory " steht Barcley scheinbar auf der Sonnenseite des Lebens. Der Milliadärssohn besucht eine Privat-Uni in Miami und hat einen illustren Freundeskreis.
Das ganze ist jedoch plötzlich gefährdet. Denn mit dem Auftauchen von Shannon, könnte sein penibel geplantes Leben den Bach runter gehen.
Shannon ist schon länger auf der Suche nach Barcley, denn dieser hat ihr einmal alles zerstört und sie musste ihre Pläne neu ordnen.
Nun liegt es an ihm, ob Barcley sich ihrer Aufforderung stellt und beide heil aus der Sache rauskommen.
Doch als es zwischen ihnen immer mehr knistert und erste Gefühle aufkommen, wird alles anders.
Gibt es für beide eine Chance auf eine gemeinsame Zukunft oder kommt ihr größeres Geheimnis ans Licht?
Die Story hat mich von der ersten Seite an in ihren Bann gebracht, dabei bleibt sie spannungsgeladen sowie abwechslungsreich. Man darf mit Shanon und Barcley mitfiebern und die verschiedesten Emotionen erleben. Es gibt einiges zum schmunzeln bis herzhaft zu lachen, so manche mitfühlende Momente und das ein oder andere Tränchen zu vergießen.
Ich konnte das Buch kaum noch aus der Hand legen, da ich wissen wollte, ob es Shannon und Barcley gelungen war, ihr altes Leben hinter ihnen zu lassen und gemeinsam nach vorne zu schauen.
Das Buch bekommt von mir eine Lese / Kaufempfehlung und 5 Sterne.«
  9      0        – geschrieben von Nisowa
 
Kommentar vom 6. Oktober 2020 um 17:56 Uhr (Schulnote 1):
» »Du bist der klassische Homecoming King … Und ich will deine Homecoming Queen sein.«

Ich mochte die Geschichte und die Hauptproganisten. Der Schreibstil ist flüssig, das Buch ist sehr interessant und ich habe mitgefiebert wie es für Shannon und Barclay enden wird. Das Ende war wirklich wundervoll ❤ Barclay ist ein toller Mann & Shannon ist eine kluge, tolle Frau.
Danke Josie für so eine tolle Geschichte 🥰
Von mir gibt es eine Kauf und Leseempfehlung«
  6      0        – geschrieben von mandyarnoldt
 
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2020)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz