Diese Website nutzt technisch notwendige Cookies, nähere Infos finden Sie hier
46.182 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »wudoreafa55«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
 
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
Dark Side of my Heart
Verfasser: Bonnie Sharp (7)
Verlag: Books on Demand (4011) und Eigenverlag (21138)
VÖ: 25. September 2020
Genre: Romantische Literatur (25211)
Seiten: 314 (Taschenbuch-Version), 308 (Kindle-Version)
Themen: Hass (369), Leidenschaft (779), Mafia (731)
BLOGGERNOTE DES BUCHS
1,00 (100%)
auf Basis von drei Bloggern
1
100%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
BENUTZER-SCHULNOTE
1,18 (96%)
1
87%
2
9%
3
3%
4
1%
5
0%
6
0%
Errechnet auf Basis von 101 Stimmen
Entwicklung Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Erklärung der Bewertungssysteme
Leider existiert für »Dark Side of my Heart« noch keine Kurzbeschreibung. Wir würden uns freuen, wenn du ein, zwei Sätze verfassen könntest.
Lesermeinungen (3)     Blogger (3)
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 4. November 2020 um 14:08 Uhr (Schulnote 1):
» Spannung bis zum Ende

Die Autorin Bonnie Sharp hat einen fantasievollen Schreibstil. Es ist ihr gelungen, diesen sehr dunklen Roman ins rechte Licht zu rücken. Und auch den am Anfang unsympathischen Hauptprotagonisten mag man am Ende um einiges besser leiden.

Auch die expliziten Szenen sind auszuhalten.

Von mir gibt es sehr gerne 5 Sterne und eine Leseempfehlung für Liebhaber besonderer Liebesszenen, die auch mit etwas Mafiaeinfluss zurechtkommen.«
  4      0        – geschrieben von leseHuhn
Kommentar vom 30. Oktober 2020 um 18:10 Uhr (Schulnote 1):
» Meu anjo para sempre!

Ein Lesegenuss der besonderen Art!

Düster, brutal und leidenschaftlich präsentiert sich *Dark Side Of My Heart* der DarkRomanceThriller von Bonnie Sharp!

Fabricio Moniz Cardozo, der Sohn eines brasilianischen Mafiabosses, zieht einen mit seiner aggresiven, überheblichen, arroganten Art durch das Buch, dass man kaum zum Durchatmen kommt.

Endlich bekommt er die Chance sich zu beweisen! Und er vermasselt es...

Er hat seinen persönlichen Anjo gesehen, der ihn für immer verändern wird. Anna hat sich in ein Herz geschlichen, auch wenn er noch nicht bereit ist, dass zuzulassen. Unnachgiebig, böse und sehr zielstrebig geht er seinen Weg und stellt sich dabei auch gegen seinen Vater....und für Anna.

Die Protagonisten haben alle ihren eigenen großartigen Charakter. Es ist faszinierend einen Blick in Fabricios Inneres zu werfen, seinen Gedanken zu folgen und Er ist geheimnisvoll, brutal und doch äußerst anziehend, auf seine ganz eigene Art und Weise.

Es ist erschreckend und interessan zugleich, zu sehen wie die Mafia arbeitet und überall die Fäden zieht. Waffen- und Drogenhandel, Gewalt, Mord, Bestechung und Korruption ziehen sich wie ein roter Faden durch das ganze Buch.

Spannend und mit viel Leidenschaft hat die Autorin hier einen großartigen Roman geschaffen!«
  9      0        – geschrieben von Lorixx
Kommentar vom 30. Oktober 2020 um 18:09 Uhr (Schulnote 1):
» böse und doch anziehend!«
  1      0        – geschrieben von Lorixx
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2021)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz