Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
44.504 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »Rene Ostermann«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
BROSCHIERT
 
HÖRBUCH
 
HB-DOWNLOAD
 
Die App
Verfasser: Arno Strobel (26)
Verlag: Fischer (1717)
VÖ: 23. September 2020
Genre: Thriller (6722)
Seiten: 368
Themen: Apps / Software (65), Hamburg (603), Mobiltelefone (69), Verschwinden (1907)
Charts: Einstieg am 24. September 2020
Zuletzt dabei am 3. November 2020
Erfolge: 5 × Media Control Top 10 E-Book (Max: 4)
1 × BILD-Bestseller Top 20 (Max: 10)
8 × Spiegel Paperback Top 20 (Max: 1)
BLOGGERNOTE DES BUCHS
1,50 (90%)
auf Basis von elf Bloggern
1
73%
2
0%
3
27%
4
0%
5
0%
6
0%
37mal in den Tagescharts platziert
BENUTZER-SCHULNOTE
1,89 (82%)
1
40%
2
38%
3
19%
4
2%
5
1%
6
1%
Errechnet auf Basis von 308 Stimmen
Entwicklung Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Erklärung der Bewertungssysteme
Leider existiert für »Die App« noch keine Kurzbeschreibung. Wir würden uns freuen, wenn du ein, zwei Sätze verfassen könntest.
Lesermeinungen (7)     Blogger (13)     Tags (10)
MEINUNGEN VON BLOGGERN
»Die App« wurde von 13 uns bekannten Bloggern in deren Blogs bewertet. Die hier aufgeführten Links führen zu den Rezensionen in den jeweiligen Blogs und öffnen sich in neuen Tabs oder Fenstern.
Buch SUCHT Blog keine Wertung -
Zitat:»Arno Strobel hat es mühelos geschafft, mich vollkommen in die Geschichte hinein zu ziehen und mich wunderbar zu unterhalten. So wie ich es von Herrn Strobel gewohnt bin, nimmt die Story zum Ende hin nochmal fahrt auf.«
Linda liest 4,8 von 5 96 Punkte
Zitat:»Arno Strobel gelingt es also wieder einmal bedingungslos zu überzeugen. Er ist ein Autor, der im Thriller-Genre absolut zu Hause ist und jedes Mal auf Neue blutrünstig glänzt, dabei insbesondere aber auch realistisch bleibt.«
The Passion of Books 3 von 5 60 Punkte
Zitat:»Leider konnte der Autor mich dieses Mal nicht so richtig überzeugen. Kein Nervenkitzel, nur wenig Spannungsmomente und ein wenig überraschendes Ende. Da kenne ich deutlich bessere Bücher von ihm.«
Katjas Bücher und Rezepte 5 von 5 100 Punkte
Zitat:»Für mich ein sehr guter stimmiger Thriller, für den ich gern eine Leseempfehlung ausspreche.«
nichtohnebuch 5 von 5 100 Punkte
Buchsauger 3,5 von 5 70 Punkte
Zitat:»Die Charaktere waren interessant, aber blieben Schwammig. Das Ende war leider etwas unbefriedigend und klischeehaft. Bei den wenigen lese Pausen die ich gemacht habe, spukte mir die Geschichte dagegen ständig im Kopf herum. Das spricht auf alle Fälle für das Buch. Dies war trotz ein paar Schwachpunkte sehr fesselt und nicht ganz zu durchschauen.«
Book-addicted 5 von 5 100 Punkte
Nordlicht liest 5 von 5 100 Punkte
Zitat:»Ein echter Strobel, den ich vorbehaltlos empfehlen kann – man fliegt nur so durch die Seiten und das Ende überschlägt sich nur so.«
Büchermix 5 von 5 100 Punkte
Zitat:»Wow das Buch hat mich regelrecht mitgerissen. Ich konnte es nur schwer zur Seite legen. Der Autor hat es geschafft, dass ich irgendwann gar keiner Figur mehr glaubte, den alle verhielten sich irgendwie verdächtig.«
cbee talks about books 5 von 5 100 Punkte
Zitat:»Ein rasanter und spannender Thriller mit interessanter und aktueller Thematik.«
Recensio Online keine Wertung -
Zitat:»In diesem Jahr habe ich noch kein einziges Buch innerhalb weniger Stunden einfach so inhaliert. Das lange Warten hat sich definitiv gelohnt. Ich kann "Die App" uneingeschränkt weiterempfehlen - und zwar nicht nur eingefleischten Arno Strobel Fans.«
Susi's Leseecke 5 von 5 100 Punkte
Zitat:»Ein Thriller, der auf den ersten Blick relativ harmlos erscheint, einen jedoch im nachhinein enorm verfolgt. Beim kleinsten Flackern des Lichts, fängt mein Herz direkt an zu rasen. Als bekennender Angsthase, allein zu Hause und vor allem in dunkeln, werde ich wohl in Zukunft, nicht mehr alleine zu Hause bleiben.«
Miss Mesmerized 3 von 5 60 Punkte
Zitat:»Fazit : leider am Ende große Enttäuschung. Der Roman hatte mehr versprochen, sich dann aber leider in typischen Krimi-Versatzstücke und konstruierter Logik verloren.«
Anmerkung: »Keine Wertung« bedeutet nicht, dass das Buch nicht analysiert wurde, sondern lediglich, dass das Fazit nicht mit einem numerischen Wert (zum Beispiel in Form von Punkten oder Sternen) festgehalten wurde.
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2020)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz