Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
44.516 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »pepe781«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
TASCHENBUCH
 
Save the Date with the Millionaire 5 - Trenton
Verfasser: Harper Rhys (7)
Verlag: Eigenverlag (17883)
VÖ: 12. September 2020
Genre: Kurzgeschichte (4295) und Romantische Literatur (21625)
Seiten: 116 (Taschenbuch-Version), 89 (Kindle-Version)
Themen: Ballett (39), Konkurrenz (77), Millionäre (961), Tänzer (124), Unfälle (1137)
Reihe: Save the Date with the Millionaire (5)
BLOGGERNOTE DES BUCHS
noch nicht bewertet
1
0%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
BENUTZER-SCHULNOTE
1,50 (90%)
1
50%
2
50%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
Errechnet auf Basis von 2 Stimmen
Entwicklung Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Erklärung der Bewertungssysteme
Leider existiert für »Save the Date with the Millionaire 5 - Trenton« noch keine Kurzbeschreibung. Wir würden uns freuen, wenn du ein, zwei Sätze verfassen könntest.
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 13. November 2020 um 23:17 Uhr (Schulnote 2):
» Der fünfte Band schließt die Reihe der Save the Date with the Millionaire Serie der Autorin Harper Ryhs ab. Nun haben Giselle und Trenton ihren Auftritt. Auch diese beiden haben sich bei der Hochzeitsfeier von Gianni und Cassidy kennen gelernt und auf Anhieb verstanden. Als Giselle Hilfe benötigt ist Trenton zur Stelle.

Bei dieser Geschichte merkt man das es mit der Reihe zu einem Abschluss kommt. Beide Protagonisten nähern sich langsamer aneinander an als die vorherigen Paare. Es geht erst recht spät im Buch zur Sache und die Szenen werden auch nicht so ausführlich geschildert wie in den Vorbänden. Auch Giselle erlebt, wie einige der anderen Frauen, einen Umbruch in ihrem Leben bei dem Trenton eine wichtige Rolle spielt. Der Erzählstil ist weiterhin flüssig und gut lesbar. Die Paare aus den Vorbänden sind auch mit dabei und am Ende gibt es noch einmal ein Aufeinandertreffen mit einigen Neuigkeiten. Insgesamt ein schöner Abschluss der Reihe die sich locker und nebenbei lesen ließ.«
  6      0        – geschrieben von manu63
Kommentar vom 27. Oktober 2020 um 8:57 Uhr (Schulnote 1):
» Giselle ist müde aber Ihre Trainerin sagt nochmal.

Irina grinst und sagt "na machst du schon schlapp"?

Giselle macht weiter bis zum Ende und ja jetzt nur nach Hause und in die Wanne.

Irina sagt ICH habe eine reichen Mann und den lasse ich nicht mehr los.

Am Eingang trifft Giselle Trenton und ja er wartet auf Irina.

Tage später treffen sie sich bei Ihren Freunden und ja Trenton bringt Irina mit die aus der Rolle fällt und so trennt er sich von ihr.

Da Irina Giselle gedroht hat fährt er zu Gisela um sich zu entschuldigen.

Giselle gewinnt das tanzen und bekommt die Hauptrolle - nur kurze Zeit später stürzt sie die Treppe herunter. Wer ist das Schuld und kann Trenton ihr eine Hilfe sein??«
  4      0        – geschrieben von elke1205
 
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2020)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz