Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
44.185 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »Tajloka«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
TASCHENBUCH
 
Mallorca-Erotic-Romance 7 - Ein Boot, ein Ende und ein Anfang
Verfasser: Isabella Lovegood (35)
Verlag: Eigenverlag (17220)
VÖ: 15. September 2020
Genre: Romantische Literatur (20958)
Seiten: 462 (Taschenbuch-Version), 274 (Kindle-Version)
Themen: Anziehungskraft (541), Mallorca (125), Playboys (107), Urlaub (813)
Reihe: Mallorca-Erotic-Romance (7)
Voting: Dieses Buch für die Abstimmung zum Buch des Monats September 2020 nominieren
BLOGGERNOTE DES BUCHS
noch nicht bewertet
1
0%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
BENUTZER-SCHULNOTE
1,00 (100%)
1
100%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
Errechnet auf Basis von 1 Stimme
Entwicklung Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Erklärung der Bewertungssysteme
Leider existiert für »Mallorca-Erotic-Romance 7 - Ein Boot, ein Ende und ein Anfang« noch keine Kurzbeschreibung. Wir würden uns freuen, wenn du ein, zwei Sätze verfassen könntest.
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 20. September 2020 um 11:52 Uhr (Schulnote 1):
» In " Ein Boot, ein Ende und ein Anfang (Mallorca-Erotic-Romance 7) " möchte Angelina so langsam die Eine Liebe finden und mit diesem besonderen Mann ihr gemeinsames Leben, nebst Kindern, aufbauen.
Lorenzo freut sich, dass es jetzt die ruhigere Jahreszeit beginnt und er wieder mehr Zeit für sich und seine Hobbys hat, dazu gehört auch sein ausuferndes Liebesleben. Den durch seine Kindheit geprägt denkt Lorenzo, dass er für eine Beziehung oder gar Frau mit Kindern ungeeignet ist.
Das Lorenzo nun ständig im gemeinsamen Freundeskreis auf Angelina trifft, die aber auf ihr zukünftiges Familienglück aus ist, macht es ihm auch nicht leichter, da er Angelina klasse findet.
Doch eine spontane gemeinsame Urlaubsreise ins weihnachliche Graz ändert für beide alles. Denn Angelina beschließt, den Urlaub in vollem Zügen zu genießen und Lorenzo bemerkt, dass Angelina seine Traumfrau ist.
Kann diese gemeinsam verbrachte Nähe auch Zuhause aufrechterhalten werden und kann Lorenzo Angelina beweisen, dass er der Eine für sie ist?
Die Story hat mich von der ersten Seite an in ihren Bann gebracht, dabei bleibt sie spannungsgeladen sowie abwechslungsreich. Man darf mit Angelina und Lorenzo mitfiebern und die verschiedesten Emotionen erleben. Es gibt einiges zum schmunzeln bis herzhaft zu lachen, manche mitfühlende Momente und eine wundervolle Vorstellung des weihnachtlichen Graz.
Ich konnte das Buch nicht mehr aus der Hand legen, da ich wissen wollte, ob es Lorenzo gelungen war, Angelina von seiner Ehrlichkeit zu überzeugen und ob es für beide ein Happy End gab.
Das Buch bekommt von mir eine Lese / Kaufempfehlung und 5 Sterne.«
  13      0        – geschrieben von Nisowa
 
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2020)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz