Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
44.807 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »liana472«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
TASCHENBUCH
 
Der Spuk von Beacon Hill
Verfasser: Ambrose Ibsen (1)
Verlag: Festa (176)
VÖ: 24. August 2020
Genre: Horror (1393)
Seiten: 272 (Taschenbuch-Version), 179 (Kindle-Version)
Themen: Bibliothekare (30), Geister (519), Mädchen (2652), Spukhaus (16)
BLOGGERNOTE DES BUCHS
1,80 (84%)
auf Basis von vier Bloggern
1
50%
2
0%
3
50%
4
0%
5
0%
6
0%
BENUTZER-SCHULNOTE
1
0%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Erklärung der Bewertungssysteme
Leider existiert für »Der Spuk von Beacon Hill« noch keine Kurzbeschreibung. Wir würden uns freuen, wenn du ein, zwei Sätze verfassen könntest.
Lesermeinungen (0)     Blogger (5)
MEINUNGEN VON BLOGGERN
»Der Spuk von Beacon Hill« wurde von fünf uns bekannten Bloggern in deren Blogs bewertet. Die hier aufgeführten Links führen zu den Rezensionen in den jeweiligen Blogs und öffnen sich in neuen Tabs oder Fenstern.
Lukes Meinung 5 von 5 100 Punkte
Tii und Ana's kleine Bücherwelt 3,5 von 5 70 Punkte
Zitat:»Eine morbide, spannende Geschichte mit Spuk und Grusel, aber auch mit einem fetten Cliffhanger am Ende, daher auch nur meine eingeschränkte Leseempfehlung.«
Magische Momente 5 von 5 100 Punkte
Zitat:»“Der Spuk von Beacon Hill” ist das perfekte Gruselbuch schlechthin. Ich kann einiges ertragen. Aber selbst mir ging diese Geschichte extrem unter die Haut. Sie ist beklemmend, grausam und absolut verstörend. Aber auch sehr faszinierend und interessant.«
Buchperlenblog 3,2 von 5 64 Punkte
Zitat:»Der Spuk von Beacon Hill hat durchaus seine gruseligen Momente, kommt im Gesamten aber nicht an andere Horrorhighlights heran. Fans von alten Spukhäusern sollten jedoch trotzdem einen Blick hinein werfen!«
Recensio Online keine Wertung -
Zitat:»Ein klassisches Gruselbuch mit einem spannenden Setting, schönen Beschreibungen und einer herrlich-unheimlichen Atmosphäre.«
Anmerkung: »Keine Wertung« bedeutet nicht, dass das Buch nicht analysiert wurde, sondern lediglich, dass das Fazit nicht mit einem numerischen Wert (zum Beispiel in Form von Punkten oder Sternen) festgehalten wurde.
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2021)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz