Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
44.547 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »KateL«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
Death Bastards 1 - Dunkle Liebe
Verfasser: Elena MacKenzie (29)
Verlag: Bastei Lübbe (3026)
VÖ: 28. August 2020
Genre: Romantische Literatur (21720)
Seiten: 262
Themen: Anziehungskraft (581), Biker (380), Flucht (1776), Gefangenschaft (503), Maine (79), Schwestern (1161)
Reihe: Death Bastards (2)
BLOGGERNOTE DES BUCHS
1,00 (100%)
auf Basis von drei Bloggern
1
100%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
BENUTZER-SCHULNOTE
1,00 (100%)
1
100%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
Errechnet auf Basis von 1 Stimme
Entwicklung Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Erklärung der Bewertungssysteme
Leider existiert für »Death Bastards 1 - Dunkle Liebe« noch keine Kurzbeschreibung. Wir würden uns freuen, wenn du ein, zwei Sätze verfassen könntest.
Lesermeinungen (1)     Blogger (3)     Tags (1)
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 28. September 2020 um 20:19 Uhr (Schulnote 1):
» In " Death Bastards - Dunkle Liebe (Dark MC Romance 1) " ist Billies Leben die letzten Jahre die Hölle auf Erden. Erst muss sie mitansehen, wie ihre Eltern und alle Clubbrüder ermordet werden und dann wird sie und ihre kleine Schwester Rose vom neuen Präs. des Rebels MC als Gefangene gehalten und misshandelt.
Doch mit Hilfe eines alten Clubmembers gelangt ihnen die Flucht und fernab im Maine, in der Kleinstadt Addison versucht Billie mit Rose sich ein neues Leben aufzubauen.
Die Bewohner vorallem Nachbarn Tinker helfen ihnen sich einzuleben und ein fast normales Leben zu leben. Wäre da nur nicht Cage, der in Billie Gefühle wachrüttelt und auf mehr hoffen lässt, bis sie mit Entsetzen feststellen muss, das Cage ein Kuttetragender Member des Death Bastards MC ist und von Bikern wollte Billie sich fernhalten.
Gibt es eine Chance für Billie und Cage, ihre Vergangenheit hinter sich zu lassen und gemeinsam nach vorne zu sehen?
Die Story hat mich schnell in ihren Bann gezogen, dabei bleibt sie spannungsgeladen sowie abwechslungsreich. Man darf mit Billie, Rose und Cage mitfiebern und die verschiedesten Emotionen erleben. Es gibt einiges zum schmunzeln, so manche mitfühlende Momente und das ein oder andere Tränchen zu vergießen.
Da ich erfahren wollte, ob es Cage gelungen war, Billie von sich und dem MC zu überzeugen, musste ich das Buch in einem Rutsch durchlesen.
Das Buch bekommt von mir eine Lese / Kaufempfehlung und 5 Sterne.«
  9      0        – geschrieben von Nisowa
 
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2020)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz