Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
44.548 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »cora767«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
TASCHENBUCH
 
Paradise, Texas 5 - Doctors: Jace' Story
Verfasser: Nora Adams (6)
Verlag: Hippomonte Publishing (49)
VÖ: 21. August 2020
Genre: Romantische Literatur (21720)
Seiten: 204 (Taschenbuch-Version), 197 (Kindle-Version)
Themen: Ärzte (899), Auszeit (118), Fotografen (266), Kleinstadt (761), Texas (191)
Reihe: Paradise, Texas (6)
Charts: Einstieg am 22. August 2020
Höchste Platzierung (1) am 28. August 2020
Zuletzt dabei am 7. September 2020
BLOGGERNOTE DES BUCHS
1,00 (100%)
auf Basis von vier Bloggern
1
100%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
17mal in den Tagescharts platziert
BENUTZER-SCHULNOTE
1,55 (89%)
1
71%
2
12%
3
12%
4
2%
5
3%
6
0%
Errechnet auf Basis von 58 Stimmen
Entwicklung Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Erklärung der Bewertungssysteme
Leider existiert für »Paradise, Texas 5 - Doctors: Jace' Story« noch keine Kurzbeschreibung. Wir würden uns freuen, wenn du ein, zwei Sätze verfassen könntest.
Lesermeinungen (2)     Blogger (4)
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 30. August 2020 um 9:16 Uhr (Schulnote 1):
» Jace wird von Owen über Sprechanlage gerufen er soll sich beeilen.

Jace gibt eine Antwort ja die ist super.

An der Anmeldung sieht Jace das das gesamte Personal da steht und auch die Fotografin und die sagt das ging aber schnell.

Wer bist du ?fragt Jace, ich bin Edith-Carolin Brettschneider die Fotografin.

Der Name ist die Hölle ich nenne dich Berlin.

Die Fotos werden super und Jace findet gefallen an Berlin aber sie blockt ab.

Durch eine Streunern kommt Berlin in Gefahr wird Jace es schaffen?

Es ist spannend, emotional und auch romantisch«
  4      0        – geschrieben von elke1205
 
Kommentar vom 23. August 2020 um 18:11 Uhr (Schulnote 1):
» In " Doctors: Jace' Story (Paradise, Texas 5) " ist Jace vom stressigen New York in das ruhige und verschlafene texanische Örtchen Paradise gezogen und mit Owen die dortige Arztpraxis zu übernehmen.
Doch Langeweile kommt nicht auf, dafür sorgen schon die klatschbehaften Bewohner, die mit den möglichsten und unmöglichsten Beschwerden ankommen.
Berlin ist nach Paradise gekommen, um über ihre gescheiterten Ehe hinwegzukommen und um zu überleben, wie es für sie weitergehen soll.
Das sie gleich einen Auftrag als Fotografin für Praxisbilder der Arztgemeinschaft vor Ort bekommt, könnte ein Anfang sein.
So begegnet sie dem etwas großmäuligen Dr. Jace Coleman und kann bei seinen Sprüchen nur mit den Augen rollen.
Auch Jace ist vom ersten Moment an von der jungen Fotografin mit dem sonderbaren Namen angetan, so sehr, dass er ihr spontan einen Spitznamen verpasst und sie privat unbedingt wieder sehen möchte.
Das dieses erste private Aufeinandertreffen aber in einer Rettungsaktion endet, damit hätte Jace nicht gerechnet. Ob es über diese Aktion hinaus noch eine Chance für beide gibt?
Die Story hat mich sofort in ihren Bann gebracht, dabei bleibt sie spannungsgeladen sowie abwechslungsreich. Man darf mit Berlin und Jake mitfiebern und die verschiedesten Emotionen erleben. Es gibt einiges zum schmunzeln bis herzhaft zu lachen und so manche mitfühlende Momente.
Ich musste das Buch in einen Rutsch durchlesen, da ich erfahren wollte, ob sie mit ihrer Rettungsaktion erfolgreich waren und ob es zwischen Berlin und Jace gefunkt hatte.
Das Buch bekommt von mir eine Lese / Kaufempfehlung und 5 Sterne.«
  10      0        – geschrieben von Nisowa
 
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2020)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz