Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
43.916 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »preostleah47«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
Three Knights - Craig
Verfasser: Katlynn Livsey (3)
Verlag: Written Dreams (139)
VÖ: 23. Juli 2020
Genre: Romantische Literatur (20505) und Thriller (6459)
Seiten: 208
Themen: Angebot (310), Begegnungen (2712), Chicago (231), Gefahr (1121), Geld (286), Künstler (311), Schulden (115), Verschwinden (1776)
Voting: Dieses Buch für die Abstimmung zum Buch des Monats Juli 2020 nominieren
BLOGGERNOTE DES BUCHS
noch nicht bewertet
1
0%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
BENUTZER-SCHULNOTE
1,00 (100%)
1
100%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
Errechnet auf Basis von 2 Stimmen
Entwicklung Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Erklärung der Bewertungssysteme
Leider existiert für »Three Knights - Craig« noch keine Kurzbeschreibung. Wir würden uns freuen, wenn du ein, zwei Sätze verfassen könntest.
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 30. Juli 2020 um 23:27 Uhr (Schulnote 1):
» Seit dem Tod ihrer Eltern kommen Gwendolyn und ihr Bruder Ryan nur mühselig über die Runden. Während Gwen in einer Bar arbeitet und von einem Kunststudium träumt, versucht Ryan, sie beide mit illegalen Geschäften über Wasser zu halten.
Doch plötzlich verschwindet Ryan spurlos mit dem Geld seines Bosses und lässt Gwen allein zurück. Als dieser bei ihr auftaucht, bekommt sie Angst, denn die junge Frau weiß, dass es ihr unmöglich ist, diese Summe aufzutreiben.
Craig Williams ist einer der bekanntesten Künstler Chicagos. Als er abends mit seinen Brüdern eine Bar betritt und dort auf Gwendolyn trifft, kann er sie nicht mehr vergessen. Sie weckt Gefühle in ihm, die er lange Zeit tief in sich verschlossen hat. Nachdem Gwen ihm von ihrer miserablen Lage erzählt hat, macht er ihr ein Angebot, das sie nicht ablehnen kann. Im Gegenzug dafür, dass er sie malen darf, begleicht er ihre Schulden.
Als sich die Ereignisse überschlagen, ist nicht bloß Gwendolyns Herz in Gefahr. Nicht nur Ryans mysteriöses Verschwinden birgt ein Geheimnis, auch die Williams-Brüder verbergen etwas vor Gwen. Ist Craig wirklich der, für den Gwendolyn ihn hält? Ihr Ritter in strahlender Rüstung?

Dies ist der Beginn einer neuen Serie, die mich gleich mit dem ersten Band überzeugen konnte. Gwen hat ein unschönes Leben seit ihre Eltern gestorben sind. Ihr Bruder versucht mit illegalen Geschäften Geld zu verdienen jedoch geht das schief und Gwen braucht Hilfe, weil sie bedroht wird. In diesem Moment tritt Craig in ihr Leben. Er bietet ihr Hilfe an und kommt ihr dadurch näher als geplant. Die erotische Spannung ist im ganzen Buch über hoch, da beide persönliche Probleme haben, die eine vertrauensvolle Annäherung verhindern. Die Spannung entsteht durch die Nebengeschichte und den verschwundenen Bruder und die Bedrohung durch die Gang. Schön, wie Craig lernen muss Gwen in sein Leben einzubeziehen und Gwen lernt anderen Menschen zu vertrauen und Schutz zu suchen. Der Schreibstil hat mir sehr gut gefallen und ich freue mich schon sehr auf die Fortsetzung.«
  17      0        – geschrieben von mellidiezahnfee
 
Kommentar vom 29. Juli 2020 um 21:00 Uhr (Schulnote 1):
» Wow.....eine mega tolle Story, eingepackt in ein super hübsches Cover, tolle Farb und Motiv Gestaltung und der Klappentext ist sehr gut geschrieben, er macht Neugierig ohne zu viel zu verraten.
Der Schreibstil ist flüssig und sehr fesselnd, man fliegt beim lesen von Seite zu Seite.
Die Ausdrucksweise ist Klasse, sehr Lebendig, sehr fesselnd und an der richtigen Stellen sehr Gefühlvoll.
Die Protagonisten sind super, sie haben sich in mein Herz geschlichen, sie sind sympathisch, und sie passen sooooooo wundervoll zusammen. Auch die Nebenprotagonisten sind sehr gut dargestellt. Dialoge und Szenen sind sehr Stimmig aufeinander abgestimmt, so das es ein absolutes Lesevergnügen ist. Ich werde die Story selber hier nicht spoilern, ihr solltet sie unbedingt selber lesen.
Drama. Liebe, prickelnde Gefühle......
Ein Spannungsbogen der sich gleichmäßig durch die Seiten zieht.......absolut perfekt für mich.
Der Plott ist super ausgearbeitet und super umgesetzt. Dickes Lob an die Autorin. Craig und Gwen sind megaaaaaaaaa gelungen. Eine Lesejunkie Empfehlung und bestimmt nicht die Letzte Story die ich von dieser Autorin gelesen habe.«
  7      0        – geschrieben von Lesejunkie
 
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2020)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz