Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
43.735 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »Marie-5«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
Die Gefangene des Rockers 2
Verfasser: Bärbel Muschiol (229)
Verlag: Klarant (648)
VÖ: 20. Juni 2020
Genre: Erotische Literatur (3401) und Kurzgeschichte (3991)
Seiten: 86
Themen: Anziehungskraft (496), Biker (339), Partys (382)
Reihe: Die Gefangene des Rockers (3)
Voting: Dieses Buch für die Abstimmung zum Buch des Monats Juni 2020 nominieren
BLOGGERNOTE DES BUCHS
noch nicht bewertet
1
0%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
BENUTZER-SCHULNOTE
1,18 (96%)
1
88%
2
6%
3
6%
4
0%
5
0%
6
0%
Errechnet auf Basis von 17 Stimmen
Entwicklung Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Erklärung der Bewertungssysteme
Um ihren Vater aus seinem Versteck zu locken, muss Sarah mit Grayson, dem dämonischen Präsidenten der Weapon Wolves auf diese verdammte Party gehen. Hilflos ist sie den gierigen Blicken der anderen Männer ausgeliefert. Und es ist entsetzlich, was sie dort sieht... Aber offensichtlich hat ihr Entführer kein Problem damit, weil sein Club hierdurch jede Menge Geld verdient. Was ist er nur für ein Mann? Er verkörpert all das, was sie zutiefst verabscheut. Und doch, Sarah kann sich seiner teuflischen Anziehungskraft nicht entziehen. Sie ist definitiv nicht immun gegen diese geballte Ladung Testosteron und diese düstere Männlichkeit. Der böse Wolf wird das Lämmchen verschlingen ... und das Lämmchen kann es kaum erwarten.
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 29. Juni 2020 um 8:05 Uhr (Schulnote 1):
» In " Die Gefangene des Rockers 2 (Weapon Wolves Motorcycle Club) " hat Grayson Sarah, zurechtgemacht wie eine Nutte, mit in den Untergrund genommen, um so Wolfe zu zeigen, dass er sie in seiner Gewalt hat.
Was Sarah dort zu sehen bekommt, lässt sie Grayson mit anderen Augen sehen, denn das er dort das sagen hat, lässt sich nicht verneinen.
Wie aber kann er bei ihr fast schon fürsorglich sein, wenn er doch der gnadenlose Rocker ist, wo Frauen nichts weiter als eine Ware sind? Und kann sie sich ihm und seiner Anziehung noch lange verwehren oder nimmt er sich bald was er von ihr möchte?
Die Story hat mich gleich wieder in ihren Bann gebracht, dabei bleibt sie spannungsgeladen sowie abwechslungsreich. Man darf mit Sarah und Grayson mitfiebern und die verschiedesten Emotionen erleben. Es gibt einiges zum schmunzeln, aber auch mache heftige Momente.
Da ich wissen wollte, wie es Sarah im Untergrund ergangen war, konnte ich das Buch nicht weg lesen.
Das Buch bekommt von mir eine Lese / Kaufempfehlung und 5 Sterne.«
  7      0        – geschrieben von Nisowa
 
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2020)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz