Diese Website nutzt technisch notwendige Cookies, nähere Infos finden Sie hier
45.760 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »dagr754«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
Rockstar Crush 1 - Ein Bad Boy mit Herz
Verfasser: Sara Belin (21)
Verlag: Digital Publishers (357)
VÖ: 11. Juni 2020
Genre: Romantische Literatur (24255)
Seiten: 336
Themen: Affären (624), Bad Boys (533), Bands (374), Beziehungen (2113), Hunde (979), Rockstar (358), Studenten (1160)
Reihe: Rockstar Crush (2)
BLOGGERNOTE DES BUCHS
2,65 (67%)
auf Basis von drei Bloggern
1
33%
2
0%
3
33%
4
33%
5
0%
6
0%
BENUTZER-SCHULNOTE
1,58 (88%)
1
42%
2
58%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
Errechnet auf Basis von 12 Stimmen
Entwicklung Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Erklärung der Bewertungssysteme
Als die schüchterne Studentin Noemi ein Jobangebot als Hundesitterin bekommt, ahnt sie nicht, dass ihr neuer und unverschämt sexy Arbeitgeber ein ziemlich berühmter Rockstar ist. Seine süße Huskyhündin Luna schließt Noemi sofort ins Herz und auch zwischen ihr und Myles knistert es gewaltig. Sie lässt sich auf ein heißes und unverbindliches Abenteuer mit dem leidenschaftlichen Musiker ein, doch Myles scheint nicht mit offenen Karten zu spielen ...

Myles, umschwärmter Gitarrist der Band Black Sunday Desire, führt ein aufregendes Rockstarleben. Obwohl er die Musik über alles liebt, interessieren ihn Ruhm und Geld immer weniger. Da kommt ihm seine neue attraktive Hundesitterin als Ablenkung gerade recht und die beiden beginnen eine Affäre. Eine Beziehung kommt für ihn nicht in Frage – zu sehr schmerzen die Erinnerungen an seine Vergangenheit. Aber so langsam verdreht ihm Noemi gehörig den Kopf ... Können sich Myles und Noemi endlich eingestehen, dass aus der anfänglichen Affäre längst Liebe geworden ist?
Lesermeinungen (2)     Blogger (3)
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 19. Juli 2021 um 11:24 Uhr (Schulnote 2):
» Erotische Geschichte
Neben ihrem Studium jobbt Noemi und lernt bei einem Hundesitter-Angebot den Rockstar Myles kennen. Und nicht nur Hündin Luna und Noemi verstehen sich auf Anhieb, sondern auch zwischen Noemi und Myles knistert es von Beginn an. Bleibt es bei einer Affäre oder kann sich mehr daraus entwickeln?
Die Protagonisten werden lebendig mit ihren Ecken und Kanten, detailliert und sympathisch skizziert. Eigentlich ist der Titel „Bad Boy“ falsch gewählt, denn Myles ist eher das Gegenteil und kommt mir eher wie ein Softie vor. Die erotischen Szenen sind ausführlich beschrieben, passen sich aber trotz ihrer Häufung in die Handlung ein; ebenso wie die kleinen Nebengeschichten. Allerdings ist mir das Ende zu abrupt gekommen, ein Epilog hätte das Ganze abgerundet. Die wechselnde Erzählperspektive gibt Einblick in die jeweilige Gefühlswelt. Der flüssige und bildhafte Schreibstil sorgt für ein angenehmes Lesevergnügen. Allerdings störte mich die vulgäre Wortwahl manchmal, gerade die Häufigkeit des Wortes „geil“.
Das Buch ist ein unterhaltsamer, erotischer Roman für zwischendurch.«
  6      0        – geschrieben von isa21
Kommentar vom 12. Juni 2020 um 8:28 Uhr (Schulnote 1):
» Das Cover ist wunderschön. Ich finde das Paar perfekt getroffen.
Die Geschichte hat mich sofort in ihren Bann gezogen und ich habe mich gleich in die beiden Protagonisten Myles und Noemi verliebt. Sie sind beide so authentisch und sympathisch. Beide beginnen eine Affäre, bei der sie wissen, dass das Ende absehbar ist. Aber sie haben nicht mit der Liebe gerechnet, die anderes im Kopf hat. Ob und wie beide mit der Sache umgehen, dass verrate ich euch natürlich nicht. Aber ich kann euch sagen, dass es wieder sehr erotisch und heiß hergeht. Die Sexszenen sind sehr niveauvoll und schön geschrieben und machen das Buch zu einem Lesegenuss. Aber natürlich bietet die Handlung viel mehr und so ist auch für Drama, Spannung und jede Menge Romantik gesorgt.

Fazit:
Eine super Rockstar Geschichte, die alles bietet, was man von einer solchen Story erwartet. Ich freue mich schon auf den nächsten Teil.«
  10      0        – geschrieben von Das Lesesofa
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2021)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz