Diese Website nutzt technisch notwendige Cookies, nähere Infos finden Sie hier
47.586 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »-joleen39-«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
 
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
Gegen die Zeit
Verfasser: Sabine Bürger (10)
Verlag: Eigenverlag (24067)
VÖ: 2. Juni 2020
Genre: Kriminalroman (10122)
Seiten: 311 (Taschenbuch-Version), 250 (Kindle-Version)
Themen: Kollegen (396), Kommissare (2914), Mord (7712), Ostsee (373), Pflegeheim (159), Rostock (14), Verschwinden (2513)
BLOGGERNOTE DES BUCHS
noch nicht bewertet
1
0%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
BENUTZER-SCHULNOTE
1,00 (100%)
1
100%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
Errechnet auf Basis von 1 Stimme
Entwicklung Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Erklärung der Bewertungssysteme
Leider existiert für »Gegen die Zeit« noch keine Kurzbeschreibung. Wir würden uns freuen, wenn du ein, zwei Sätze verfassen könntest.
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 9. Juni 2020 um 8:43 Uhr (Schulnote 1):
» Tatort Rostock
Tödliche Rache

Dies ist ein Fall für Kommissarin Amanda Lacht und Kriminalhauptkommissar Martin Häftig.
Endlich ist Amanda von Berlin in ihre geliebte Heimatstadt Rostock mitsamt ihren steifen Brisen, weißen Stränden und dem Meer, der Ostsee zurückgekehrt. Ihre Sehnsucht nach Hause hat sich endlich erfüllt.
Ihr erster Fall wird durch einen anonymen Anrufer eingeleitet, aber ob es sich um einen Mord oder einen bösen Scherz handelt, wird sich noch herausstellen und dem Leser viel Spannung versprechen.
Auch wenn die Krimihandlung mit vielen Überraschungen im Vordergrund steht, ist Rostock und seine Umgebung, wie eine Prise Salz in der bekannten Suppe, das i-Tüpfelchen.
Die Charaktere sind sehr sympathisch und die Handlung sehr gut strukturiert. Die Autorin besitzt einen flüssigen Schreibstil, beschreibt Örtlichkeiten, Gefühle und die Menschen sehr bildhaft, so dass man sich inmitten des Geschehens wiederfindet.
Ein toller Krimi aus der Ostsee-Region, der sich stetig aufbaut, fordert und die Spannung, aber auch die Unterhaltung, bis zum Schluss, hält!
Auch wenn etwas kurz und schnell zu lesen, wird dieser Krimi genau auf dem Punkt gebracht. Der Leser wird absichtlich in die Irre geführt, was die absolute Spannung erhält. Genial!
Fazit: Ein sehr spannender und interessanter Krimi, der von mir mit gutem Gewissen ein Empfehlenswert von 5 Sternen mit der Note 1 erhält und es auch absolut verdient!«
  10      0        – geschrieben von ilonahro
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2022)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz