Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
43.508 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »buru«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
TASCHENBUCH
 
Der neue Nachbar
Verfasser: Marion Schreiner (19)
Verlag: Eigenverlag (16025)
VÖ: 6. April 2020
Genre: Thriller (6331)
Seiten: 337 (Taschenbuch-Version), 214 (Kindle-Version)
Themen: Flucht (1661), Jungen (855), Kentucky (18), Nachbarn (766), Schutz (44)
BLOGGERNOTE DES BUCHS
noch nicht bewertet
1
0%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
BENUTZER-SCHULNOTE
2,00 (80%)
1
40%
2
40%
3
10%
4
0%
5
10%
6
0%
Errechnet auf Basis von 10 Stimmen
Entwicklung Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Erklärung der Bewertungssysteme
BUCHVORSTELLUNG - WERBUNG FÜR DAS BUCH:
Bei der Autorin Marion Schreiner entstehen keine Bücher aus Lust und Laune am Detektivspiel oder an der Freude von Geschichten über Missbrauch. Nein, bei ihr beginnen Geschichten immer mit Vorfällen in der Gesellschaft, die sie selbst zutiefst schockieren und bei denen sie sich nach einer Art von Gerechtigkeit sehnt, die sie mit dem Niederschreiben herstellt. Und so entstand auch „Der neue Nachbar“ – der Fall von Casey Logan.
In England und Wales kam es im Jahr 2019 zu unfassbaren Meldungen über Jugendheime und Jugendpflegeunterkünfte. Orte, an denen Minderjährige Hilfe und Versorgung finden sollten. Drogen- und Waffengangs machten sich diese Unterkünfte zum Umschlagort ihrer kriminellen Geschäfte. Verzweifelte Jugendliche berichteten von Missbrauch, illegalem Handel und Gewalt.
Dann richtete die Autorin ihren Blick auf die USA und kam nach intensiven Recherchen weiteren grausamen Methoden auf die Schliche. So entstand die Geschichte von Casey Logan ...
Sie sah einen Jugendlichen vor sich, der in einem Privatheim schreckliche Dinge erlebt. Mithilfe einer Mitarbeiterin des Heims gelingt ihm die Flucht.
Die Geschichte:
Steve Murray lebt zurückgezogen in seinem zugemüllten Haus in Grantville/Kentucky. Als ein neuer Ortsbewohner ihm helfen will, wieder Ordnung in sein Leben zu bringen, bekommt der eine erschreckende Geschichte zu hören, die sich vor 10 Jahren in Steves Nachbarhaus abgespielt hat.
Casey Logan, ein Minderjähriger, suchte dort Schutz vor den Gefolgsleuten Jack Coburns, einem Mann, der ein exzellentes Privatheim leitete. Was ging dort vor sich, dass Casey fliehen musste, und mit ihm acht weitere Heiminsassen?
Dies konnte nicht die Welt sein, von der andere sprachen. Dies war ein Kriegsschauplatz junger Seelen, die ums Überleben kämpften.
Emotionsgeladen und schonungslos erzählt ...
Die Autorin hofft, mit dieser Geschichte einen kleinen Einblick in die Machenschaften dieser Welt zu geben, die meist außerhalb unseres Wissens passieren und wünscht spannende Lesestunden...

Das Team von Leserkanone.de bedankt sich bei Marion Schreiner für die Einsendung dieser Buchvorstellung! Mehr zu Marion Schreiner gibt es auf ihrer Autorenseite, bei Twitter und bei Facebook.
Lesermeinungen (0)     Leseprobe
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Bisher hat noch kein User seine Meinung zu »Der neue Nachbar« bekanntgegeben. Wir würden uns freuen, wenn du den Anfang machst.
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2020)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz