Diese Website nutzt technisch notwendige Cookies, nähere Infos finden Sie hier
47.839 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »Mama Kassner«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
 
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
Kilted Love
Verfasser: Nora Amelie (20)
Verlag: Eigenverlag (24480)
VÖ: 4. April 2020
Genre: Romantische Literatur (28805)
Seiten: 379 (Taschenbuch-Version), 283 (Kindle-Version)
Themen: Fotos (389), Highlands (323), Reisen (2745), Schottland (812)
BLOGGERNOTE DES BUCHS
noch nicht bewertet
1
0%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
BENUTZER-SCHULNOTE
2,08 (78%)
1
32%
2
44%
3
16%
4
0%
5
8%
6
0%
Errechnet auf Basis von 25 Stimmen
Entwicklung Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Erklärung der Bewertungssysteme
Leider existiert für »Kilted Love« noch keine Kurzbeschreibung. Wir würden uns freuen, wenn du ein, zwei Sätze verfassen könntest.
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 18. September 2022 um 20:36 Uhr (Schulnote 1):
» Liebe auf schottisch.

Dieses wunderschöne Buchcover lädt geradezu ein, dieses Buch aufzuschlagen und in die Geschichte einzutauchen!

Fiona ist seit ihrer Kindheit fasziniert von Schottland. Seit sie erfahren hat, dass ihr Vater ein Schotte ist, saugt sie die Geschichte des Landes regelrecht auf, lernt englisch und träumt davon ihn eines Tages kennenzulernen.

Da gibt es nur ein Problem. Ihre Mutter traf ihn nur ein einziges Mal, kann sich kaum an etwas erinnern, dass Fiona helfen würde ihn zu finden.

Und so macht sie sich dreißig Jahre nach der Begegnung auf den Weg nach Schottland, im Gepäck ein altes Foto und das Herz voller Hoffnung.

Eine Geschichte, die mich von der ersten Seite an gefangengenommen hat! Es bedarf keiner großen Spannung, um sich im Geschehen zu verlieren, es reicht völlig, dabei zu sein und zu erleben, wie Fiona diese Reise erlebt.

Ihre Liebe zu diesem Land spürt man in jeder Zeile. Es ist als wäre man an ihrer Seite und würde alles mit eigenen Augen sehen und miterleben. Die Begegnung mit einem waschechten Schotten ist aufregend, voller Gefühle und Emotionen! Scott ist aber auch ein echter Kerl im Kilt, sexy, cool und sehr anziehend!

Die Geschichte hat auch etwas Geheimnisvolles, durch die Gespräche der Mutter. Was verbirgt sie vor ihrer Tochter? Wird diese je ihren Vater finden?

Wer Outlander liebt, wer Schottland liebt und wer Männer im Kilt liebt, der sollte unbedingt dieses Buch lesen!«
  12      0        – geschrieben von Lorixx
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2022)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz