Diese Website nutzt technisch notwendige Cookies, nähere Infos finden Sie hier
46.598 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »leonora169«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
 
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
Broken
Verfasser: Don Winslow (23)
Verlag: HarperCollins (360)
VÖ: 24. März 2020
Genre: Kurzgeschichtensammlung (2539) und Thriller (7498)
Seiten: 512 (Gebundene Version), 448 (Kindle-Version)
Original: Broken
Themen: Detektive (1266), Gerechtigkeit (89), Kopfgeldjäger (109), Korruption (187), Polizei (852), Rache (2375), Schuld (772), USA (661), Verbrechen (266), Vergebung (122), Verlust (911), Verrat (1239)
BLOGGERNOTE DES BUCHS
1,00 (100%)
auf Basis von einem Blogger
1
100%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
BENUTZER-SCHULNOTE
1,50 (90%)
1
63%
2
25%
3
13%
4
0%
5
0%
6
0%
Errechnet auf Basis von 8 Stimmen
Entwicklung Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Erklärung der Bewertungssysteme
Leider existiert für »Broken« noch keine Kurzbeschreibung. Wir würden uns freuen, wenn du ein, zwei Sätze verfassen könntest.
Lesermeinungen (1)     Blogger (2)
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 28. Oktober 2021 um 18:48 Uhr (Schulnote 2):
» * Broken* wird am 26.Oktober 2021 auf dem deutschen Markt veröffentlicht.

"Anspruchsvolle spannende Collage" von sechs Kurzgeschichten
Der Autor:
Don Winslow: er wurde 1953 in New York geboren und lebte an der amerikanischen Ostküste. Seine Ausbildung umfasst das Studium der afrikanischen Geschichte. Beruflich war er als Privatdedektiv und auch als Safari-Leiter in Kenia & China unterwegs.Danach nahm ein weiteres Studium, das der Militätgeschichte, auf. Schon von klein an wurde Don, durch seine Familie literarisch gefördert.
Seit 1990 lebt er mit seiner Familie an der Westküste der USA.
Seit 1997 ist sein schriftstellerischer Aufstieg nicht mehr aufzuhalten.
Durch die Oliver Stone Verfilmung von "Savages" 2012, ist er als TV-Autor & Schriftsteller in über 30 Ländern bekannt & erfolgreich.
Mit der Kreation dieser Sammlung strebt Don Winslow ( nach eigener Angabe), den Vergleich seiner Erzählkunst mit denen der bekannten Autoren Stephen King & Jim Harrison, an.

Inhalt:
Sechs von einander unabhängige in sich abgeschlossene, spannende Kurzgeschichten.
Im breiten Spektrum seiner Protagonisten finden sich: engagieren Polizisten, Kriminelle jeglicher Coleur, Flüchtende, Privatdedektive sowie Kopfgeldjäger. Ihre Zereissproben im Alltag, werden zu seiner schriftstellerischen Leinwand.

Mein persönlicher Leseeindruck:
Eine gelungene Sammlung sozial-kritscher Krimikost. Die Sammlung dieser aktuellen "Suspense"- Erzählungen in Kurzgeschichten-Format, wird ohne inhaltlichen Verlust in Logik oder Aufbau, dem Leser erfolgreich & spannend präsentiert.
Der routinierte "World-Traveller & Verfasser von bisher episch langen Büchern, lässt auch kontroverse Meinungen in seine Erzählungen einfließen. Hierdurch wird der Leser angeregt, das Gelesene zu reflektieren und eine eigene Meinung zu bilden.

Fazit:
Gelungene Thriller-Kost in virtous in Kurzform präsentiert.
Verlag: Harper Collins
Format: Paperback, gebundenes Buch, Hörbuch und Ebook
ISBN: 978-3749902873
Seitenzahl: 512
Deutsche Übersetzung: Ulrike Wasel, Klaus Timmermann, Joannis Stefanidis, Peter Friedrich & Kerstin Fricke«
  13      0        – geschrieben von JoanStef
 
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2022)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz