Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
43.910 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »Grit Lang«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
TASCHENBUCH
 
Careless Lies
Verfasser: Mia B. Meyers (12)
Verlag: Books on Demand (2990) und Eigenverlag (16738)
VÖ: 20. März 2020
Genre: Romantische Literatur (20489)
Seiten: 280 (Taschenbuch-Version), 268 (Taschenbuch-Version Nr. 2), 236 (Taschenbuch-Version Nr. 3), 195 (Kindle-Version)
Themen: Blogs (122), Klischees (45), Rache (1894)
BLOGGERNOTE DES BUCHS
noch nicht bewertet
1
0%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
BENUTZER-SCHULNOTE
2,07 (79%)
1
30%
2
44%
3
21%
4
2%
5
2%
6
1%
Errechnet auf Basis von 141 Stimmen
Entwicklung Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Erklärung der Bewertungssysteme
Leider existiert für »Careless Lies« noch keine Kurzbeschreibung. Wir würden uns freuen, wenn du ein, zwei Sätze verfassen könntest.
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 24. März 2020 um 21:57 Uhr (Schulnote 1):
» Paige und Blake
„Wenn du ankommen willst, dann musst du aufhören, wegzulaufen.“
Lasset die Spiele beginnen. Blöd nur, wenn die Spielteilnehmer jeder nach seinen eigenen Regeln spielen. Wer wird am Schluss gewinnen?
Paige ist Bloggerin, Influencerin und steht im Mittelpunkt. Sie liebt es, nicht nur ihre Mode zu präsentieren, sie lebt dafür. So ist sie auch keine Unbekannte, was man nicht nur an der Anzahl ihrer Follower sieht. In einer „Therapiesitzung“ mit ihren Freundinnen soll sie, dem Ex ihrer Freundin eins auswischen. Denn Paige ist zudem auch ein männerfressendes Monster, beziehungsunfähig und liebt es, Single zu sein. Sie braucht nur mit den Fingern zu schnippen und schon fressen ihr die Männer aus der Hand. Daher liegt es auf der Hand, den Spieß umzudrehen, das Objekt der Begierde anlocken, anheizen und dann wie ne heiße Kartoffel fallen zu lassen. So der Racheplan. Aber was wären denn Pläne, die es nicht zu durchkreuzen gilt. Denn die Rechnung hat Paige nicht mit Blake ausgemacht. Denn er, Ex ihrer Freundin, hat sich ebenfalls auf ein Spiel eingelassen. Welches? Das müsst ihr lesen. Aber so viel soll gesagt sein. Es wird spannend, lustig aber auch sehr emotional.
Erfrischend und mit einer großen Portion Humor nimmt die Autorin den Leser mit auf eine Reise in ihre Geschichte. Lässt ihn eintauchen, den Alltag vergessen, lauthals loslachen, sich den Gefühlen hingeben und die Geschichte genießen.
Die Protagonisten sind authentisch, überzeugten mit ihrer Art und machten das Lesen des Buches umso schöner. Vor allem ihr spezieller Sinn für Humor. Ich sag nur Satisfyer . Absolut fantastisch. Egal, ob es das Freundinnengespann um Paige ist, mit ihren legendären Dialogen oder auch Blakes Freunde. Sie zeigten sich hier von einer Seite, die nicht nur lustig, sondern auch mitfühlend waren.
Ebenso die bildliche Darstellung der Orte gefiel mir sehr gut. Ich konnte mich zu jeder Zeit darin einfinden.
Die Geschichte hat für mich genau das, was ich zur guten Unterhaltung benötige. Sie lenkt mich vom Alltag ab, lässt mich für eine gewisse Zeit in andere Welten eintauchen und unterhält.
Dafür verdiente 5 Sterne und eine absolute Lese/Kaufempfehlung.«
  13      0        – geschrieben von Mauritza
 
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2020)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz