Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
43.232 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »MAREDUD-38«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
TASCHENBUCH
 
New York Billionaires 4 - A Dark Billionaire: Ins Büro, Fräulein!
Verfasser: Lana Stone (15)
Verlag: Eigenverlag (15526)
VÖ: 15. März 2020
Genre: Romantische Literatur (19223)
Seiten: 516 (Taschenbuch-Version), 437 (Kindle-Version)
Themen: Assistenten (191), Dominanz (460), Millionäre (838), New York City (1334), Regeln (371), Unterwerfung (341)
Reihe: New York Billionaires (4)
Charts: Einstieg am 22. März 2020
Zuletzt dabei am 4. April 2020
BLOGGERNOTE DES BUCHS
1,00 (100%)
auf Basis von einem Blogger
1
100%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
14mal in den Tagescharts platziert
BENUTZER-SCHULNOTE
2,22 (76%)
1
32%
2
29%
3
30%
4
5%
5
3%
6
1%
Errechnet auf Basis von 76 Stimmen
Entwicklung Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Erklärung der Bewertungssysteme
Leider existiert für »New York Billionaires 4 - A Dark Billionaire: Ins Büro, Fräulein!« noch keine Kurzbeschreibung. Wir würden uns freuen, wenn du ein, zwei Sätze verfassen könntest.
Lesermeinungen (2)     Blogger (1)     Tags (1)
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 26. März 2020 um 13:35 Uhr (Schulnote 1):
» Zur Story
Ich bin Liam Knight. Erfolgreich, ehrgeizig und dominant.
Für meine persönliche Assistentin gelten drei Regeln.
1. Du tust immer, was ich dir sage.
2. „Autsch“ ist kein Safeword.
3. Wer sich verliebt, verliert.
Ich verliebe mich niemals, doch meine neue Assistentin lässt mich mein gesamtes Regelwerk in Frage stellen …

Ich bin Sophia Key, die persönliche Assistentin von Liam Knight.
Für mich gibt es drei Regeln, an die ich mich halten muss.
1. Ich tue immer, was er sagt.
2. „Autsch“ ist kein Safeword.
3. Wer sich verliebt, verliert … und ich glaube, ich verliere gerade!
Als New Yorks erfolgreichster Business-Berater kann Liam Knight tun und lassen, was er will. Er spielt nach seinen eigenen Regeln und sein Verschleiß an persönlichen Assistentinnen ist legendär. Der Grund: Er geht mit ihnen ein sinnliches Spiel aus Dominanz und Unterwerfung ein.
Doch Liams Grundsätze geraten ins Wanken, als er auf Sophia Key trifft, die nach völlig anderen Regeln spielt.

Meine Meinung
Ich möchte mich bei der Autorin herzlich für das kostenlose Rezensionsexemplar bedanken. Meine ehrliche Meinung wurde dadurch aber nicht beeinflusst. 💕
Sophia Key ein Mädel aus Texas , das sich nichts gefallen lässt und nicht auf den Mund gefallen ist. Auf der Flucht vor einem misslungenem Date stolpert Sophia mitten in ein Bewerbungsgespräch des sexy Millionärs Liam Knight. Ab diesem Moment ändert sich das Leben der texanischen Schönheit von heute auf morgen.

Liam Knight, verdammt reich, erfolgreich, sexy, aber mit einem Herzen aus Eis. Ein Kontrollfreak der bekommt was er will, immer!! Als bei seinem Bewerbungsgespräch die kleine Sophia plötzlich in seine Arme stolpert, ist er sich sicher die muss er haben. Und das obwohl sie eigentlich ganz anders als all die anderen Frauen sind, die er bisher hatte.
Er muss Sophia als seine persönliche Assistentin haben und bietet ihr den Job an und eröffnet das es noch einen „“Zusatzvertrag“ gibt.
Es gibt 3 Regeln die Liam aufgestellt hat um sich und die Frauen um ihn herum zu schützen. Nur gelingt den beiden das auch oder kommt alles anders als man denkt?
Der Schreibstil der Autorin ist flüssig. Man kommt ab der ersten Seite total auf seine Kosten und wird in die Geschichte mit hinein gezogen. Die beiden Protagonisten kommen sehr sympathisch rüber und man schließt sie ab dem ersten Zusammentreffen ins Herz. Auch die Nebencharaktere lassen einen nicht kalt und das eine oder andere schmunzeln kommt einem über die Lippen.
Ein Spiel mit Dominanz, Hingabe und Unterwerfung beginnt. Aber auch die Ängste und der Mut alles zu schaffen wird deutlich ausgedrückt. Es beginnt ein Wechselbad der Gefühle. Werden sie die große Liebe finden oder wird eine falsche Entscheidung alles zerstören? Ob das Versprechen „Ich geb dich niemals aus“ stand halten wird.
Ich finde es auch sehr schön das alte Protagonisten aus dem Vorbuch mit einen Auftritt haben, denn auch diese Idee fand ich sehr schön.
Fazit
Wie auch schon die anderen Bücher von Lana versetzt sie einen in eine andere Welt. Man kann das Buch nicht mehr aus der Hand legen. Das Spiel zwischen Dominanz und Unterwerfung aber auch den Tiefer gehenden Gefühle reißen einen mit und ziehen dich in den Bann. Wieder ein gelungenes Buch. Ich bin schon sehr gespannt was es als nächstes zu lesen gibt. Danke für die schönen Lesestunden. ❤️
Von mir eine absolute Kauf- und Leseempfehlung sowie 5 /5 Sterne ⭐ ⭐ ⭐ ⭐ ⭐«
  18      0        – geschrieben von Lexi Leseherz
 
Kommentar vom 22. März 2020 um 9:21 Uhr (Schulnote 1):
» Das Cover finde ich sehr gelungen. Die Spiegelung der Skyline und der in dem Herrn in Anzug schaut mega aus.
Die Story selber hat es in sich. Sie ist also nichts für zartbesaitete. Aber wer es gerne härter mag, der ist hier genau richtig.
Sophia mit ihrer Tollpatschigkeit ist mir sofort sympathisch. Sie ist hart im nehmen und gibt nicht so schnell auf. Durch ihr Aussehen wird sie von den Männern immer unterschätzt. Auch Liam, der smarte Business-Berater und Dom tut dies am Anfang. Er wird aber schnell eines besseren belehrt und was ihn noch mehr irritiert, Sophia berührt ihn wie keine vor ihr.
Lasst euch von diesem heißen, aber auch sehr bewegenden Buch in den Bann ziehen und taucht ab in eine Welt aus Dominanz und Unterwerfung. Aber auch wenn es nicht gewollt ist, die Liebe hat ihre Finger im Spiel. Auch das gegenseitige unumstößliche Vertrauen zwischen den beiden Protagonisten ist ein wichtiger Part in diesem genialen Roman.

Fazit:
Eine sehr gelungenen Handlung mit vielen erotischen Elementen aber auch ernsten Themen.«
  8      0        – geschrieben von Das Lesesofa
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2020)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz