Diese Website nutzt technisch notwendige Cookies, nähere Infos finden Sie hier
47.388 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »maurice2«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
 
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
Ins Herz geflimmert
Verfasser: Melana E. Fischer (21)
Verlag: Eigenverlag (23698) und epubli (1889)
VÖ: 8. März 2020
Genre: Romantische Literatur (27915)
Seiten: 296 (Taschenbuch-Version), 183 (Kindle-Version)
Themen: Geheimnisse (5344), Lügen (1361), Schwangerschaft (741), Sylt (239), Urlaub (1009)
BLOGGERNOTE DES BUCHS
noch nicht bewertet
1
0%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
BENUTZER-SCHULNOTE
1,00 (100%)
1
100%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
Errechnet auf Basis von 2 Stimmen
Entwicklung Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Erklärung der Bewertungssysteme
Leider existiert für »Ins Herz geflimmert« noch keine Kurzbeschreibung. Wir würden uns freuen, wenn du ein, zwei Sätze verfassen könntest.
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 18. März 2020 um 8:05 Uhr (Schulnote 1):
» In " Ins Herz geflimmert " lebt Betty ihr Leben wie es ihr gefällt, dazu gehört das sie eher One Night Stands hat, als das sie eine wie auch immer geartete Beziehung möchte.
Doch ihr letzter ONS hat Spuren in Betty hinterlassen und dazu ein süßes Andenken. Da sie das ganze ängstigt, behält Betty das Geheimnis um den Papa ihres Ungeborenen für sich.
Auch gegenüber ihren Freundinnen, was ihr jedoch schwerfällt. Auch ein gemeinsamer Urlaub mit den Hühnern und zufällige Begegnungen ändern zuerst nichts daran.
Erst als die Gefahr besteht, das sie ihr Baby immer alleine hat, lässt sie ein umdenken zu und Hoffnungen aufkommen.
Die Story hat mich von der ersten Seite an in ihren Bann gezogen, dabei bleibt sie spannungsgeladen sowie abwechslungsreich. Man darf mit Betty mitfiebern und die verschiedesten Emotionen erleben. Es gibt einiges zum schmunzeln bis herzhaft zu lachen, aber auch das ein oder andere Tränchen zu vergießen.
Da ich wissen wollte, ob Betty doch noch ihr Happy End bekam, musste ich das Buch in einem Rutsch durchlesen.
Das Buch bekommt von mir eine Lese / Kaufempfehlung und 5 Sterne.«
  9      0        – geschrieben von Nisowa
 
Kommentar vom 13. März 2020 um 10:54 Uhr (Schulnote 1):
» Betty ist schwanger, aber sie sagt nicht wer der Vater ist.

Alle vermuten das es ihr Chef Robert ist.

Betty hat Kontakt zum Vater des Kindes aber er weiß nicht das er Vater wird denn jedes Treffen lehnt sie ab.

Die Mädel´s fahren mit den Kindern nach Sylt um dort zu urlauben.

Auch ihr Chef Robert ist in Sylt un nun wird der Verdacht der Mädel´s stärker.

Allerdings kommen die Männer nach und bringen IHN mit.

Ja ab hier wird es wieder emotional und auch etwas traurig.«
  3      0        – geschrieben von elke1205
 
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2022)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz