Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
42.866 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »mailin76«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
TASCHENBUCH
 
Hamburger Mordsgeschichten zwischen Alster und Elbe
Verfasser: Miss Higgx (1)
Verlag: Books on Demand (2538)
VÖ: 19. November 2019
Genre: Kriminalroman (6641) und Kurzgeschichtensammlung (1985)
Seiten: 84
Themen: Habgier (26), Hamburg (527), Hass (255), Mord (5182), Neid (92), Pflegeheim (103), Serienmörder (826), St. Pauli (13), Tod (1009)
BLOGGERNOTE DES BUCHS
noch nicht bewertet
1
0%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
BENUTZER-SCHULNOTE
3,00 (60%)
1
0%
2
0%
3
100%
4
0%
5
0%
6
0%
Errechnet auf Basis von 1 Stimme
Entwicklung Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Erklärung der Bewertungssysteme
Leider existiert für »Hamburger Mordsgeschichten zwischen Alster und Elbe« noch keine Kurzbeschreibung. Wir würden uns freuen, wenn du ein, zwei Sätze verfassen könntest.
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 16. Januar 2020 um 12:36 Uhr (Schulnote 3):
» Unterhaltsame Kurz-Krimis aus Hamburg

In dieser Anthologie versammelt die Autorin Miss Higgx insgesamt 21 Kurz-Krimis, die allesamt in Hamburg angesiedelt sind und genauso abwechselungsreich ausfallen wie ein Besuch in der Metropole an der Elbe.

Ob nun bei den Schönen und Reichen im eher feinen Blankenese oder im Zuhältermilieu auf der Reeperbahn, gemordet wird hier überall und aus den unterschiedlichsten Motiven. Für ausreichend Spannung und Abwechselung ist also auf jeden Fall gesorgt. Etwas zu kurz kamen mir hier allerdings oftmals die Emotionen der Protagonisten, da es aufgrund der Kürze der Storys nicht immer gelingt, diese mit ausreichend Profil auszustatten, um ihre Gefühlswelt überzeugend rüberzubringen.

Den Unterhaltungswert dieser Kurzkrimisammlung kann dieser Aspekt aber nur unwesentlich mindern. Wer also den kleinen Krimispass für zwischendurch sucht, wird hier insgesamt sehr gut bedient.«
  12      1        – geschrieben von ech68
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2020)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz