Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
43.929 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »ANNABELLA470«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
TASCHENBUCH
 
Ambrosial Vibes - Max & Jasmin
Verfasser: Monica Bellini (17)
Verlag: Eigenverlag (16765)
VÖ: 10. Januar 2020
Genre: Romantische Literatur (20510)
Seiten: 252
Themen: Begegnungen (2712), Geschäftsleute (670), Laufen (25), Parks (28)
BLOGGERNOTE DES BUCHS
1,00 (100%)
auf Basis von einem Blogger
1
100%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
BENUTZER-SCHULNOTE
1,53 (89%)
1
53%
2
41%
3
6%
4
0%
5
0%
6
0%
Errechnet auf Basis von 17 Stimmen
Entwicklung Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Erklärung der Bewertungssysteme
Düfte berauschen, beflügeln die Fantasie. Doch manche sind trügerisch ...

Jahrelang hat Jasmin sich für ihre Brüder aufgeopfert. Jetzt könnte sie endlich an sich selbst denken. Aber nur wenn sie morgens im Stadtpark dem attraktiven Läufer begegnet und er ihr zulächelt, ist sie glücklich. Wochenlang, bis sie ihm im wahrsten Sinn des Wortes vor die Füße fällt ...
Max hat alles. Er sieht gut aus, es mangelt ihm nicht an Geld und er ist erfolgreich. Das Millionenprojekt mit dem saudischen Königshaus katapultiert ihn und das Familienunternehmen in den Olymp der Wiener Baubranche. Wären da nicht das schreckliche Erlebnis, das ihn seit Monaten verfolgt, und die Tatsache, dass seine besten Freunde plötzlich vom Liebesvirus befallen sind, könnte er glücklich sein. Doch er ist es nur, wenn er morgens der gazellengleichen Läuferin begegnet. Wochenlang wartet er auf den Tag, an dem er sie ansprechen und um ein Date bitten kann – aber dann kommt alles anders ...
Lesermeinungen (2)     Leseprobe     Blogger (1)
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 2. März 2020 um 12:05 Uhr (Schulnote 1):
» Max läuft wie jeden Tag wieder die gleiche Strecke und er hofft das SIE kommt.

Eigentlih muß er sie ansprechen aber er traut sich nicht.

Jasmine joggt auch die gleiche Strecke denn sie will IHN wiedersehen aber ansprechen nein da felht ihr der Mut.

An dem Tag wo sie sich den Knöchel verstaucht ist Max da und er hilft ihr aber ein telefonat das Jasmin führt läßt Max erstarren.

SIE ist verheiratet MIST.

Silverster treffen sie sich im Demel wieder und ja es kommt wie es kommen muß nur leider vergessen beide das reden und so ist Herzschmerz Programm«
  3      0        – geschrieben von elke1205
 
Kommentar vom 20. Januar 2020 um 12:50 Uhr (Schulnote 1):
» Die Reihe Vibes hat mich bereits beim ersten Roman (Fateful Vibes) überzeugt. Jeder ist nicht nur für sich und unabhängig von den anderen zu lesen, sondern ganz anders, als der vorherige. Die behandelten Themen, die tiefer gehen, als nur oberflächliche Liebesgeschichten nach dem altbekannten Schema, sind genau das, was Lisa Torberg zu einer hervorragenden Autorin macht. Vor allem aber hält sie stets das hohe Niveau, das ihre Romane auszeichnet.
Dieser Roman von Max und Jasim ist ganz besonders. Nicht nur Geschichte, in der sich zwei bisher völlig Fremde immer wieder zufällig begegnen und sich unglaublich zueinander hingezogen fühlen, zwei Menschen die jeder für sich ihr Päckchen tragen müssen und doch spüren, dass sich was entwickelt und ändern muss.
Andererseits versteht es die Autorin auf eine hervorragende Art, nicht nur ein "schwieriges Thema " in der Geschichte zu verpacken.
Ganz besonders schön fand ich das Wiedersehen mit den beiden anderen Paaren Ben & Leonie sowie Jason & Sophie.
Der Schreibstil der Autorin ist gefühlvoll, flüssig und modern, die Liebesszenen sehr ansprechend geschrieben.
Beide Protagonisten konnten mich überzeugen und mich sofort in die Geschichte eintauchen lassen, sodass ich es in einem Rutsch und einer Nacht gelesen habe. Ich habe mitgefiebert, gelacht, mitgelitten, die Daumen gedrückt,Tränen abgewischt und mich gefreut.
Das Cover zum Buch ist bezaubernd und passt perfekt zur Reihe.
Von mir gibt es für Ambrosial Vibes die höchste Bewertung und eine klare Leseempfehlung!«
  11      0        – geschrieben von andrea83
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2020)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz