Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
44.158 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »gwenhwyvar58«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
TASCHENBUCH
 
Royal Guardians 2 - Logan
Verfasser: Amanda Frost (21)
Verlag: Eigenverlag (17156)
VÖ: 1. Januar 2020
Genre: Romantische Literatur (20902)
Seiten: 314 (Taschenbuch-Version), 233 (Kindle-Version)
Themen: Adel (376), Auftrag (954), Bodyguard (265), England (1240), Gefahr (1169)
Reihe: Royal Guardians (3)
BLOGGERNOTE DES BUCHS
1,00 (100%)
auf Basis von vier Bloggern
1
100%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
BENUTZER-SCHULNOTE
2,06 (79%)
1
33%
2
33%
3
28%
4
6%
5
0%
6
0%
Errechnet auf Basis von 18 Stimmen
Entwicklung Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Erklärung der Bewertungssysteme
Sie sind brandgefährlich und das bestgehütete Geheimnis des British Empire. Sie haben ihr Leben der Krone verschrieben, kein Opfer ist ihnen dafür zu groß. Wer es wagen sollte, die Königsfamilie zu bedrohen, wird dies bereuen.
Sie sind die Royal Guardians.
Damals, wie auch heute.

Nach dem gewaltsamen Tod seiner kleinen Schwester tritt Logan Reece einer der gefährlichsten Spezialeinheiten der Welt bei, dem britischen SAS. Als er jedoch wegen einer vermeintlichen Affäre vom Dienst suspendiert wird, erhält er überraschenderweise einen Auftrag der Royal Guardians.
Dass ausgerechnet Chelsea Attenborough, die aufsässige Enkelin der Queen, sein Schützling sein soll, widerstrebt ihm. Recht schnell begreift er jedoch, in welcher Gefahr die junge Frau schwebt. So zögert er keine weitere Sekunde, sie unter Einsatz seines Lebens zu beschützen.
Wenn die kleine Rebellin nur nicht derart heiß wäre, denn unter gar keinen Umständen will er den gleichen Fehler ein zweites Mal begehen.

Prickelnde Leidenschaft, Dramatik und Spannung bis zum letzten Atemzug …! 

Die Bücher dieser Reihe sind in sich abgeschlossen und können unabhängig voneinander gelesen werden.
Lesermeinungen (4)     Leseprobe     Blogger (5)     Tags (1)
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 17. Februar 2020 um 11:13 Uhr (Schulnote 1):
» In " Royal Guardians: Logan (RG 2) " ist Logan wegen eines Fehlers von der britischen SAS suspendiert worden und durch Zufall beim bestgehütesten Geheimnis der British Empire gelandet.
Sein erster Auftrag fordert jedoch gleich alles von Logan, den niemand anderes als die Enkelin der Queen soll er bewachen. Doch die aufmüpfige Chelsea denkt gar nicht daran, es Logan leicht zu machen. Dazu kommt die Anziehung zwischen ihnen, die alles gefährden kann. Zudem möchte Logan nicht noch einmal den gleichen Fehler machen. Aber auch da macht Chelsea nicht mit.
Die Story hat mich gleich in ihren Bann gezogen, dabei bleibt sie abwechslungsreich sowie spannungsgeladen. Man darf mit Chelsea und Logan mitfiebern und die verschiedesten Emotionen erleben. Es gibt einiges zum schmunzeln aber auch die ein oder andere Träne zu vergießen.
Ich konnte das Buch kaum aus der Hand legen, da ich erfahren wollte, ob Logan sich doch mit Chelsea einließ und alles riskierte.
Das Buch bekommt von mir eine Lese / Kaufempfehlung und 5 Sterne.«
  10      0        – geschrieben von Nisowa
 
Kommentar vom 9. Februar 2020 um 10:09 Uhr (Schulnote 1):
» Logan wird für etwas bestraft was er nicht getan hat.

Aber es ist wie es ist.

Eine Nachricht auf seinem Smartphone gibt ihm zu denken. Wer will Ihn hier verarschen?

Neugierig geht er hin und jetzt ist er ein Royal Guardian.

Seine Aufgabe ist es Prinzessin Chelsea zu beschützen denn sie ist in Gefahr.

Leichter gesagt als getan den Chelsea macht Logan das Leben schwer.

Beide wollen etwas vom anderen aber Logan weiß das es seinen Job gefährdet und sagt. NEIN.

Ich habe so mit Chelsea und auch mit Logan gelitten denn beide haben es nicht leicht«
  4      0        – geschrieben von elke1205
 
Kommentar vom 6. Januar 2020 um 1:36 Uhr (Schulnote 2):
» Weiter geht es mit den Royal Guardians mit Amanda Frost. Dieser Teil ist von Amanda, wobei alle Teile unabhängig voneinander gelesen werden können.

Zu Logan
Logan bekommt eines Tages eine schriftliche Nachricht, nur unterzeichnet mit 2 Buchstaben – Er soll die Enkelin der Königin beschützen. Daran gibt es nur einen Haken, sie selbst sieht das ganz anders und bückst all zu gerne ihren Bodyguards aus. Dass sie sich tatsächlich in großer Gefahr befindet sieht sie nicht und macht somit Logan das Leben ganz schön schwer.

Logan ist stark, schnell, durchtrainiert , blitz schnell und hat seine Augen überall. Trotz allem gefällt mir seine Art sehr gut. Er wirkt sehr authentisch und möchte gerne mehr über ihn erfahren. Einfühlsamkeit gehört auch zu seinem Wesen und macht ihn sehr sympathisch.

zu Chelsea
Sie ist die Enkelin der Königin und ihr Vater ist der evtl. neue Anwärter auf die Krone. Sie ist sehr auffsässig und bricht gerne aus dem spießigen Alltag der Krone aus, geht gerne feiern und kleidet sich auch sehr auffällig, was nicht gerade ihrem Schutz dienlich ist.

Ihr Verhalten konnte ich all zu gut Nachempfinden, sie wollte nur eines, normal zu leben, dach ihren Vorstellungen und Werten und vor allem die Liebe die ihr seitens ihres Vaters verwährt blieb, zu bekommen. Im Grunde finde ich sie einen liebenswerten Menschen, was sich auch im laufe der Geschichte zeigt.

Auch sie wirkte auf mich sehr identisch, gut beschrieben, vor allem die Tatsache, warum sie sich so verhält wie sie sich verhält.

Mir hat die Geschichte sehr gut gefallen, ich fand mich sofort im Geschehen, musste schmunzeln, mitfiebern und mitfühlen. . Ein wirklich schönes Lese vergnügen und ich empfehle die Geschichte gerne weiter.«
  14      0        – geschrieben von Rinas Bücherblog
 
Kommentar vom 3. Januar 2020 um 17:04 Uhr (Schulnote 1):
» Das Cover ist wie das des ersten Bandes sehr gelungen und wunderschön.
Ich war schon sehr gespannt auf den zweiten Teil der Reihe und ich wurde nicht enttäuscht. Logan hat mich von Beginn an begeistert. Er ist ein Mann, der für seinen Auftrag lebt. Als er dann suspendiert wird, bekommt er plötzlich einen neuen Auftrag, der es in sich hat. Aber wer steckt hinter den Royal Guardians, wer zieht die Strippen, das würde er zu gerne wissen. Er lässt sich darauf ein Chelsea Attenborough zu beschützen, was sich als alles andere als einfach herausstellt. Sie rebelliert gegen die königliche Familie und will sich an keine Regeln halten. Aber er wäre nicht Logan, wenn er sie nicht zur Vernunft bringen würde.
Die Autorin hat mich mit ihrem modernen und flüssigen Schreibstil begeistert und in die Handlung hineingezogen. Sie hat mich auf eine Achterbahn der Emotionen mitgenommen und mich ihn ihre beiden sehr sympathischen und authentischen Protagonisten verlieben lassen.
Die Story ist von Beginn an sehr spannend und ich konnte die Geschichte einfach nicht zur Seite legen. Neben dem Nervenkitzel überzeugt sie aber auch durch viel Liebe und prickelnde Erotik, die das ganze perfekt abrunden.

Fazit:
Prickelnde Leidenschaft gepaart mit Spannung und viel Dramatik. Eine absolute Leseempfehlung!«
  15      0        – geschrieben von Das Lesesofa
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2020)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz